Du hast schon viel gehört und in Hollywoodfilmen auch schon viel über die amerikanische High School gesehen. Aber inwiefern stimmt all das, was wir an Klischees und Mythen über Amerikanische High Schools wissen? Warum die High School im Leben amerikanischer Schüler eine so große Rolle spielt und was hinter dem Mythos High School steckt erfährst du hier.

Der Mythos High School

Das Leben an der Amerikanischen High School ist bei uns inzwischen gewissermaßen ein Mythos. Von coolen Basketballspielern bis zu zickigen Cheerleadern und verschiedenen Cliquen in der Cafeteria hat uns Hollywood in verschiedensten Filmen so einige Eindrücke vermittelt. Aber was ist dran an den Klischees? Dein Schüleraustausch in den USA bietet dir die Chance genau das selbst herauszufinden. Fest steht, die amerikanische High School einmal selbst zu besuchen ist eine einzigartige und spannende Erfahrung. Du tauchst für den Zeitraum deines Austauschjahres ein in das Leben an der High School und wirst nicht nur dem Mythos High School auf den Grund gehen sondern auch viele neue Freundschaften knüpfen.

High School Spirit

Ein Teil des Mythos High School, ist der große Stolz der Schüler auf ihre Schule und vor allem die Sportmannschaften der High School. Der Stolz ein Teil von etwas zu sein ist in den USA besonders ausgeprägt. Darum ist es in der Tat oft so, dass Mitglieder des schuleigenen Basketball oder Footballteams besonders anerkannt werden. Auch das Cheerleading Team ist zum Beispiel besonders angesehen, weil es die Schule repräsentiert und die Sportteams der High School unterstützt. Eine Art Zusammenhalt und gemeinsamer Stolz der Schüler auf ihre Schule wird dir sicherlich auch während deines Austauschjahres in den USA in unterschiedlicher Weise begegnen.

Die High School als Dreh- und Angelpunkt

Im Gegensatz zu vielen Schulen in Deutschland spielt sich das Leben amerikanischer Schüler zum Großteil im Rahmen der Schule ab. Auch du als Austauschschüler wirst einen Großteil deiner Zeit in den USA an deiner High School verbringen. Neben Unterricht und Mittagessen finden auch außerschulische Aktivitäten an der Schule statt. Neben den allseits bekannten Sportgruppen gibt es auch Musikgruppen, Theatergruppen, Schreibwerkstätten oder Debattierclubs. Auch aus diesem Grund sind die Schüler in den USA auf besondere Weise in das Highschoolleben involviert und die High School spielt eine große Rolle im Leben der Schüler. Auch in deinem Leben während deinem Austauschjahr in den USA wird die High School wichtig sein und du wirst dort einzigartige Erfahrungen machen.