Programm des Monats - 12-2018

  • Organisation: Praktikawelten
  • Organisation: AIFS
  • Organisation: STS
  • Organisation: team
  • Organisation: GYG
  • Organisation: IE
  • Organisation: ISKA
  • Organisation: Ayusa
  • Organisation: CAMPS
  • Organisation: HiCo
  • Organisation: Do it!
  • Organisation: DFSR
  • Organisation: Stepin
  • Organisation: IMB
  • Organisation: Xplore
  • Organisation: ehighschool
  • Organisation: ASSE
  • Organisation: ESS
  • Organisation: EF
  • Organisation: iSt
  • Organisation: GIVE
  • Organisation: IHF
  • Organisation: SouthernCross
  • Organisation: TravelWorks
  • Organisation: TREFF

Programm des Monats von international Experience e.V.

  • 1 Schulhalbjahr
  • 10/2019
  • Neuseeland

ab €13.604

36 Bewertungen in den letzten 6 Monaten Programm-Details

iE High School Exchange Year in Neuseeland - Sicher Dir jetzt einen Platz

Neuseeland liegt im Südwestpazifik und besteht aus zwei Hauptinseln – der Nordinsel und der Südinsel. Neuseeland ist ein relativ kleines Land mit einer ähnlichen Größe wie Großbritannien. Bei gerade einmal vier Millionen Menschen ist es außerdem wunderbar unbevölkert und ursprünglich. Besonders begeistert die Vielfalt beeindruckender Landschaften – alle in Reichweite voneinander. Spektakuläre Gletscher, malerische Fjorde, zerklüftete Gebirge, weite Ebene, sanft geschwungene Hügel, subtropische Wälder, Vulkanplateaus, kilometerlange Küsten mit herrlichen Sandstränden – hier gibt es einfach alles. Klar, dass das Leben der Kiwis (wie die Neuseeländer auch genannt werden) meist im Freien stattfindet. Surfen ist, gerade für die an den Küsten lebenden Neuseeländer, Teil des Alltags.

Ein großer Vorteil des Neuseelandprogramms ist, dass wir gemeinsam schauen können, an welcher der vielen möglichen Schulen wir Dich anmelden. Das neuseeländische Schulsystem hat einen exzellenten Ruf und gerade für Austauschschüler bietet es eine Abwechslung zu dem doch sehr „verschulten“ System bei uns. Angefangen mit der Fächerauswahl, hast Du hier die Möglichkeit, Fächer zu wählen, die Du hier nie wählen könntest. Z.B. „Outdoor Education“. Begründet durch die natürlichen Gegebenheiten und der Verbundenheit zur Natur, werden hier diverse „naturnahen“ Kompetenzen vermittelt. Das reicht von Kayakfahren, Surfen, Rockclimbing, Mountainbiking über Skifahren bis hin zu sozialen Kompetenzen wie Teambuilding oder Leadership.