Wer sich als Schüler für einen Schüleraustausch entscheidet, wird ziemlich schnell feststellen, dass diese Art von Auslandsaufenthalt in den meisten Fällen nicht gerade günstig ist. Bevor jetzt aber die Idee aufgrund des Preises gleich verworfen wird, sollte jeder wissen, dass es einige Wege gibt, einen Teil des Preises gesponsert zu bekommen.

Stipendium für Schüler – Was für Stipendien gibt es eigentlich?

Die meisten von Euch werden wahrscheinlich schon wissen, was ein Schüleraustausch Stipendium ist: ein Stipendium ist eine finanzielle Unterstützung, die entweder von den Austauschorganisation selbst, von Stiftungen oder auch vom Staat gestellt wird. Es gibt sogenannte Teilstipendien, bei denen ein Teil der Kosten übernommen wird, oder Vollstipendien, bei denen tatsächlich die vollen Kosten für dich übernommen werden. Diese Arten vom Schüleraustausch Stipendium können weiter unterteilt werden in Stipendien für bestimmte Regionen, Stipendien für Schüler mit Migrationshintergrund, Stipendien für Kinder von Mitarbeitern bestimmter Firmen und noch einige weitere.

Stipendium Schüleraustausch – bist du qualifiziert?

Mit welchen Qualifikationen du für ein Auslandsjahr Stipendium infrage kommst, ist von Stipendium zu Stipendium unterschiedlich. Wie oben schon gesagt, qualifizierst du dich manchmal schon, weil du einen Migrationshintergrund hast, oder weil deine Eltern in einer Firma arbeiten, die so etwas unterstützt. Frag dort einfach mal direkt nach, vielleicht hast du Glück. Bei anderen Stipendien, wie zum Beispiel dem PPP (Parlamentarisches Patenschafts-Programm Stipendium) und einigen anderen, kommt es auf deine Schulnoten, deine Motivation und dein Wissen an. Wieder andere Stipendien-Vergeber achten besonders auf dein soziales Engagement, also ob du dich in deiner Stadt betätigst und dabei bestenfalls noch anderen hilfst.

Wie kommst du an ein Schüleraustausch Stipendium?

Dass ein Stipendium Auslandsaufenthalt und Vorbereitungen einfacher machen kann, weißt du jetzt, aber du wirst dich nun fragen, wie du an eins kommst. Die Frage lässt sich relativ einfach beantworten: finde heraus, welche Organisation am besten für dich geeignet ist, frage nach, welche Arten von Stipendien diese Organisation vergibt oder unterstützt und dann BEWERBEN!! Viele Schüler denken sich, dass sie so ein Stipendium niemals bekommen werden, was auch stimmt, wenn sie sich nicht bewerben. Hab ein bisschen Vertrauen in dich selbst, nimm den Stift in die Hand, schreibe deine Motivations-Schreiben und warte ab. Versuchen kannst du es auf jeden Fall.