4.2 / 159 Bewertungen
22 Wertungen in den letzten 6 Monaten

30 Austauschprogramme

- oder -
Zur Kurzbewerbung

bewertete am 18.02.20 den "Schüleraustausch Irland" mit Do it! Sprachreisen

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Vorbereitung

Die Vorbereitung war hervorragend es wurde alles wichtige gesagt, allerdings wäre es schöner gewesen Erfahrungsberichte von Leuten die in Irland waren zu hören

Betreuung

Die Betreuung war sehr gut, wenn irgendwas war hat man immer Hilfe oder Unterstützung bekommen

Schule

Die Schule war komplett anders, aber nicht im negativen Sinne. Ich war im 5th year, weswegen ein wenig strenger ist als im Transition Year. Man hatte das Gefühl, die Schule kümmert sich so viel mehr um die Schüler und die wollen dass du gut durch deine Schulzeit kommst. Allerdings war es sehr viel strenger und man muss ein wenig mehr für die Schule tun. Könnte auch daran gelegen haben, dass ich auf einer Mädchenschule war, da geht es noch mal ein wenig strenger zu . Aber mit der Sprache kommt man so schnell mit und in den meisten Fächern war der Unterrichtsstoff auch recht einfach.

Familie

Ich habe nur bei einer Gastmutter gewohnt, die hatte zwar Kinder und Enkelkinder, aber die haben schon ein wenig weiter weg gewohnt. Aber ich hatte so eine tolle Gastfamilie, ich kann mich in nichts beschweren.