Logo Do it Education Do it

4.26 / 255 Bewertungen
55 Wertungen in den letzten 6 Monaten
Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net
53 Austauschprogramme

- oder -
Zur Kurzbewerbung

bewertete am 06.01.22 den "Schüleraustausch Irland" mit Do it Education

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner
Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net

Vorbereitung

Die Vorbereitung durch die Videokonferenzen war gut geplant und sehr hilfreich. Die Vorbereitung der notwendigen Formalien war sehr aufwendig, wie erwartet.

Betreuung

Die Betreuung vor Ort durch die Partnerorganisierung war ausreichend. Meine lokale Koordinatorin hat sich alle zwei wochen gemeldet, per WhatsApp-Nachricht. Meiner Gastmutter wurde unter anderem nicht gesagt, dass ich vegetarisch lebe und auch wurden kaum Information über den Schulstart an uns weiter geleitet. Ich hatte 2 Videotelefonate in den 4 Monaten, wo sicher gestellt wurde, dass es mir soweit gut geht. Glücklicherweise wurde ich am Abreisetag von einem Taxi, welches von der Firma organisiert wurde, abgeholt.
All diese Probleme sind in Irland stattgefunden, die Deutsche Organisation hat auf Anfrage meiner Eltern zeitnah geantwortet und geholfen.

Schule

Ich war auf einer kleinen Schule im Großraum Dublin mit ca 300 Schülern. In meiner Schule gab es keine anderen deutschen Gastschüler, sowie kein Deutschunterricht, das heißt ich war gezwungen, nur Englisch zu sprechen. Die irischen Schüler waren sehr offen und haben mich direkt aufgenommen. Die Lehrer waren nicht sehr streng und der Unterricht hat, obwohl er manchmal recht schwer war, viel Spaß gemacht. Meine Schule war extrem inklusiv und hat sich besonders gegen Homophobie und Rassismus stark gemacht. Wenn man ein Problem hatte, wurde einem von Lehrern und Schülern immer direkt geholfen.

Familie

Meine Gastmutter lebte alleine in einem Haus mit Internet etc. Sie war super lieb, eine extrem gute Köchin und einfach sympathisch. Wir hatten keine Auseinandersetzungen oder Probleme miteinander, haben aber auch nicht viel außerhalb des Hauses etwas unternommen. Sie hat mir geholfen wo sie konnte, besonders wenn es um die Schule und Schuluniform ging.
Ich hab mich super wohl bei ihr im Haus gefühlt.