Logo Do it Education Do it

4.26 / 255 Bewertungen
55 Wertungen in den letzten 6 Monaten
Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net
53 Austauschprogramme

- oder -
Zur Kurzbewerbung

bewertete am 03.02.22 den "Schüleraustausch Kanada" mit Do it Education

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner
Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net

Eigentlich war ich mit Do it sehr zufrieden. ich bin im Jahr 2021/2022 nach Penticton BC gefahren und fand es dort mega schön. Do it hat mir diesen Ort zum Beispiel vorgeschlagen. Aber es gab auch einige negative Aspekte die mein auslandsjahr begin sehr geprägt haben. ich war mit do it sehr zufrieden bis wir dann in Vancouver gestrandet sind weil unser Flug nach Penticton gestrichen wurde und der nächste flug erst am nächsten tag ging . Also saßen wir dort fest. 20 Jugentliche alle unter 18, die keine Ahnung hatten an wen sie sich wenden sollen. Natürlich haben wir bei der Do it Notfallnummer angerufen aber dort ging niemand dran obwohl es hieß das diese außerhalb der Geschäftszeiten erreichbar ist. Als dann mehrere aufgewühlte eltern dort angerufen hatten ging dann auch mal jemand dran, was allerdings auch nicht hilfreich war denn dieser konnte uns nicht weiterhelfen mit der Begründung sobald wir in kanada sein würde sich die Partnerorganisation kümmern. Außerdem wollte er von unseren Eltern hören wie die Situation ist anstatt sich selbst irgendwie nützlich zu machen. Nach weiteren wütenden Anrufen mehrerer Eltern meldet er sich dann beim jüngsten Mitglied der Gruppe ( 14 ) damit diese die Gruppe bitte zusammenzuhalten soll. Do it hat mich hier in Deutschland gut vorbereitet und durch den ganzen Papierkram und die Vorbereitung geführt aber als es dann drauf ankam waren sie total unhöflich verpeilt und nicht hilfsbereit. Außerdem kann man noch dazu sagen dass ich Do it mit falschen Lorbeeren schmücken würde wenn ich sie für meine tolle Gastfamilie loben würde denn diese wurde nicht von ihnen sondern der Organisation in Penticton ausgesucht und egal mit welcher Organisation ihr nach Penticton fliegen würdet ihr würdet eine genauso tolle Gastfamilie Wahl/Schule oder Hilfe im Gastland bekommen, denn damit haben die meisten Organisationen nichts mitzubestimmen oder zu ändern, das geht alles von der ausländischen Organisation aus.
ich wüsste nicht mal ob ich Do it weiterempfehlen würde denn dort am Flughafen zu sitzen für 5 Stunden mit Jetlag nachdem man schon die ganzen Strapazen vom Flug hinter sich hatte, sich selber ohne Hilfe der Organisation eine Lösung erarbeitet hatten war echt traumatisierend für mich.

Außerdem hatten die Mitarbeiter von Do it immer nur sehr begrenzte Ansprechzeiten und waren pausenlos im Urlaub, sodass man mit fragen dann noch mal 3wochen warten musste.

Aber trotzdem ich hatte ein schönes erlebnis im Ausland und bis auf die oben genannten Punkte war ich sehr zufrieden mit Do it.