Bewertungen STS

  • Organisation: Praktikawelten
  • Organisation: AIFS
  • Organisation: STS
  • Organisation: team
  • Organisation: GYG
  • Organisation: HiCo
  • Organisation: ISKA
  • Organisation: Ayusa
  • Organisation: CAMPS
  • Organisation: Do it!
  • Organisation: IE
  • Organisation: DFSR
  • Organisation: Stepin
  • Organisation: IMB
  • Organisation: Xplore
  • Organisation: ehighschool
  • Organisation: ASSE
  • Organisation: ESS
  • Organisation: EF
  • Organisation: iSt
  • Organisation: GIVE
  • Organisation: IHF
  • Organisation: SouthernCross
  • Organisation: TravelWorks
  • Organisation: TREFF

bewertete am 11.02.16 den "Schüleraustausch USA" mit STS Sprachreisen GmbH

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

In dem Jahr habe ich so viele tolle Sachen erlebt welche ich nie in meinem Leben vergessen werde! Es war ein Traum von mir, welcher in Erfüllung gegangen ist und ich habe Erfahrungen gesammelt, die mich geprägt haben. Aufgrund meiner lieben Gastfamilie hatte ich das Glück viel zu Reisen und viele Leute kennen zu lernen. Außerdem haben sie sich sehr viel Mühe gegeben mir viel zu zeigen und mir einen großen Einblick in den “American lifestyle“ zu geben. Ich bin froh, dass meine Gastfamilie mit mir viel gereist ist. Ich habe mein Auslandsjahr in Illinois verbracht, 2 Stunden Autofahrt entfernt von Chicago, der “windy city“. Dort haben wir auch ein Wochenende verbracht in einem Hotel auf der Michigan Avenue, einer berühmten Einkaufsstraße. Ein kleiner zweiter Trip, ging nach St. Louis in Michigan, wo wir Verwandte meiner Gastfamilie besucht haben. Ich habe so viele tolle Leute kennen gelernt, und Kontakte geknüpft zu denen ich heute noch Kontakt habe. Im April 2015 bin ich zusammen mit einer anderen Austauschschülerin und meiner Gastfamilie mit dem Auto nach Washington D.C. gefahren. Dabei sind wir durch viele andere Staaten gefahren und man hat noch so einige Sachen gesehen. Auch dort haben wir wieder viel erlebt und ich war einfach nur erstaunt darüber wie schön diese Stadt ist. Zum Abschluss meines Aufenthaltes sind wir noch eine Woche nach Florida geflogen und haben dort noch einen Strandurlaub gemacht und haben uns so langsam voneinander verabschiedet. Ich bin froh so viel gesehen zu haben und dabei mit so netten Menschen unterwegs gewesen zu sein. Durch meine super Gastfamilie hatte ich garkein Heimweh und habe mich super wohl gefühlt, da ich auch in der Schule super aufgenommen wurde. Danke an alle Beteiligten der Organisation!

Vorbereitung:
Ich habe die Vorbereitung als sehr hilfreich empfunden und ich habe viele Tipps bekommen, welche mir sehr geholfen haben.

Betreuung:
Meine Betreuer waren sehr hilfsbereit und freundlich und ich konnte mich bei Problemen oder Fragen immer an sie wenden! Es gibt einem auf jeden Fall Sicherheit und man kann sich einen Rat holen, falls etwas sein sollte.

Ansprechpartner:
Ja, ich habe schon vor meiner Abreise viele Informationen und darunter auch verschiedene Telefonnummern bekommen, welche ich immer bei mir getragen habe wenn ich unterwegs war.

Familie:
Meine Gastfamilie war super! Ich hätte mir keine bessere vorstellen können und hatte keinerlei Probleme innerhalb der Familie. Dies macht es leichter so lange von zuhause entfernt zu sein.

Schule:
Die Schule hat mir sehr gut gefallen und mir einen super Einblick in das High School Leben gegeben. Die Schule hat sich mühe gegeben mich zu integrieren und mir viele Sachen gezeigt!