4.42 / 430 Bewertungen
12 Wertungen in den letzten 6 Monaten

139 Austauschprogramme

- oder -
Zur Kurzbewerbung

bewertete am 21.11.13 den "Schüleraustausch Norwegen" mit AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Ich bin rundum zufrieden mit AFS!

Vorbereitung:
Ich hatte ein Auswahlcamp und 3 Vorbereitungscamps mit anderen angehenden Austauschschülern, die jeweils von Freitag bis Sonntag dauerten.

Betreuung:
Während der zeit im Ausland fanden oft Aktivitäten mit der Organisation statt, an denen man teilnehmen konnte. Es gab drei obligatorische Camps.

Ansprechpartner:
Während meines Auslandsjahres wusste ich immer, an wen ich mich wenden konnte. Das zentrale Büro war ständig besetzt, man bekam sehr schnelle Antworten auf Mails. Zusätzlich hatte ich eine lokale Kontaktperson, an die ich mich wenden konnte. Es kommt hierbei aber auf das Engagement der Kontktperson an.

Familie:
Meine Gastfamilie ist sehr lieb, besonder mit meiner Mutter verstehe ich mich wie, als würden wir uns schon ewig kennen.

Schule:
Meine Schule ist sehr modern und auf Austauschschüler eingestellt.