4.42 / 430 Bewertungen
12 Wertungen in den letzten 6 Monaten

96 Austauschprogramme

- oder -
Zur Kurzbewerbung

bewertete am 19.11.13 den "Schüleraustausch USA" mit AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

An den guten wie schlechten Erfahrungen bin ich gewachsen was es im nachhinein zu einer GUTEN Erfahrung macht. Schlechte Organisation und schlechte ("ehrenamtliche")Betreuung von AFS ist wohl auf das Land selbst zurückzuführen.
Es war das aller tollste Jahr was ich hatte und ich kann es kaum erwarten noch einmal nach Lateinamerika zu fliegen.

Vorbereitung:
Super hilfreich, und beruhigend. Außerdem ist es eine gute Gelegenheit gewesen neue Freunde kennenzulernen

Betreuung:
Die Betreuung war sehr schlecht, keiner hatte einen eigenen Betreuer und Treffen wurden nur durch Engagements der Schüler oder wegen Beschwerden am Landeshauptbüro gezwungen organisiert.
Die Betreuung auf Reisen war aber gut und unterhaltsam.

Ansprechpartner:
Ein zwei Volunteers, die bemüht waren, den Schülern zu helfen

Familie:
Ab und an nett, aber sehr ungeeignet als Gastfamilie (wenige Zeit, kompliziertes Familienverhältnis, teilweise wenig Intresse)

Schule:
Einer der besten Schulen der Region. Schön,übersichtliche Klassen und offene Personen, die mich direkt vom ersten Tag an in ihrer Gemeinschaft aufgenommen haben.