4.42 / 430 Bewertungen
12 Wertungen in den letzten 6 Monaten

139 Austauschprogramme

- oder -
Zur Kurzbewerbung

bewertete am 11.11.13 den "Schüleraustausch Argentinien" mit AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Ich würds weiter empfehlen. Ein Auslandsjahr ist kein Zuckerschlecken und eine nahe Betreuung ist wichtig, damit man lehrreiche Erfahrungen aus dieser prägenden Zeit mitnimmt.

Vorbereitung:
Sehr gründlich, mehrere Camps (Wochenenden), hat auch Spaß gemacht

Betreuung:
Meine Betreuerin hatte immer Zeit für mich und meine Gastfamilie

Ansprechpartner:
Ja und sie war sehr erfahren und mit vollem Herzen dabei!

Familie:
total normal :D Gerade deshalb war es so schön.

Schule:
ein bisschen klein, aber total niedlich. sie war öffentlich, daher wareh die Lehrmittel auch ziemlich bescheiden. Es war eine schöne Erfahrung, dass man auch ohne Hightech sehr gut lernen kann. Die Schule war ziemlich familiär und das hat den Zusammenhalt gestärkt.