4.42 / 430 Bewertungen
12 Wertungen in den letzten 6 Monaten

96 Austauschprogramme

- oder -
Zur Kurzbewerbung

bewertete am 11.11.13 den "Schüleraustausch Dominikanische Republik" mit AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

ein tolles, unvergessliches Jahr mit einer tollen Organisation

Vorbereitung:
die Vorbereitung war sehr gut, auf insgesamt 3 Wochenenden wurden wir schon ca. 1 Jahr vorher auf unseren Auslandsaufenthalt vorbereitet. Somit hatten wir genügend Zeit uns mit dem kommenden Auslandsjahr auseinander zu setzen. Die Vorbereitung war zusammen mit anderen Schülern und wurde von Ehrenamtlichen durchgeführt,die uns von ihren eigenen Erfahrungen erzählt haben. Die Vorbereitung war intensiv, persönlich und hat Spaß gemacht und einen sichtliche geholfen und eben 'vorbereitet'

Betreuung:
Die allgemeine Betreuung von AFS war kompetent und umfangreich, vor allem in Deutschland. Vor Ort wurde dafür gesorgt, dass man eine persönliche Ansprechperson hatte und immer wusste an wen man sich wenden kann,wenn es Probleme oder Redebedarf gibt. Zudem wurde auch vor Ort Zwischenseminare durchgeführt. Im Vergleich zu Deutschland, war die Betreuung vielleicht ein bisschen weniger strukturiert,jedoch für die Standards im Land sehr gut.Ich perönlich habe mich immer gut und ausreichend betreut gefühlt

Ansprechpartner:
Ansprechpartner waren von beiden Seiten gegeben, im Ziel,sowie im Heimatland. Zude, gibt es eine 24 Stunden Notrufnummer,also hatte man die Möglichkeit immer jemanden zu erreichen

Familie:
ich hatte sehr viel Glück mit meiner Gastfamilie,ich wurde super ins Familienleben integriert und AFS hat sich sichtlich Mühe bei der Auswahl gegeben

Schule:
Die Schule war sehr anders,als in Deutschland,aber ich bin sehr gerne dort hin gegangen. Die Lehrer und Mitschüler waren alle nett und ich habe dort viele Freunde gefunden