4.19 / 130 Bewertungen
5 Wertungen in den letzten 6 Monaten

98 Austauschprogramme

- oder -
Zur Kurzbewerbung

bewertete am 03.01.19 den "Schüleraustausch USA" mit Dr. Frank Sprachen und Reisen

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Vorbereitung
Das Vorbereitungseminar ist informativ und man lernt viele Leute kennen, die die gleiche Erfahrung machen und mit denen man in das Austauschland fliegt. Bei Fragen kann man sich immer an DFSR wenden und bei mir wussten sie immer gleich wer ich bin. Außerdem wird einem auch beim Visumsantrag und anderen organisatorischen Dingen geholfen und man kriegt genug Informationen die auch verständlich sind.
Nach dem Jahr gab es auch nochmal ein Nachbereitungsseminar, welches auch gut war, da man nochmal viele Leute vom Vorbereitungsseminar sehen konnte und mit anderen, die das gleiche erlebt haben über seine Erfahrung sprechen konnte.

Betreuung
Die Betreuung im Land war gut, da wir verschieden Aktivitäten von der Partnerorgsnisation hatten und wir auch in Deutschland sehr gut betreut wurden. Die Eltern haben während dem Vorbereitungsseminar in Deutschland auch noch eine kleine Vorbereitung bekommen, was für meine Eltern wichtig war .

Schule
Meine Schule in den USA hatte 1600 Schüler und Lehrer und meine Gastfamilie haben sich um mich und z.B meinen Stundenplan gekümmert und alles mit mir abgesprochen. Ich war schon bald Teil der Schule und es war ein tolles Erlebnis an einer amerikanischen High School zu sein.

Familie
Meine Gastfamilie war super nett, zuvorkommend und offen. Ich hab mich wie ein Teil in der Familie gefühlt und konnte mich gut einleben. Probleme bzw. Konflikte gab es nicht und meine Gastmutter hat mir bei allem geholfen und mich bei allem unterstützt.