4.18 / 126 Bewertungen
1 Wertung in den letzten 6 Monaten

128 Austauschprogramme

- oder -
Zur Kurzbewerbung

bewertete am 03.01.19 den "Schüleraustausch USA" mit Dr. Frank Sprachen und Reisen

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

DFSR hat mich in vielen Aspekten überzeugt. Die Professionalität ist mir von Anfang an aufgefallen und ich habe mich von Anfang an wohl gefühlt. Die Vorbereitung hat mir den Großteil meiner Nervosität weggenommen. Zwar muss ich sagen, dass bei dem Vorbereitungsseminar alles doppelt erklärt wurde, aber dafür weis ich jetzt genau was ich in welcher Situation machen muss. Neben dem Seminar gab es auch kleine “How-to” Handbücher, die mir jetzt noch weiter helfen.
Die Betreuung vor Ort ist genau richtig. Ich werde nicht von Fragen überschlagen, ich werde aber ich nicht ignoriert. Meine Cooridnatorin meldet sich alle paar Wochen bei mir und ich sehe sie 1x im Monat. Ich kann sie aber jederzeit anschreiben oder anrufen.
Meine Schule ist hervorragend. Mal abgesehen von meinem strengen dresscode kann ich mich nicht beklagen. Die Lehrer unterstützten mich wie sie können, sehen mich aber nicht als Sonderfall an. Die Schüler sind nett zu mir und haben sich von Anfang an für mich interessiert. Ich habe super Freunde gefunden, die immer für mich da sind.
Kommen wir mal zum spannendesten, die Familie. Ich hätte nicht mehr Glück haben können mit meiner Familie. Ich habe drei Schwestern, die mich immer zum lachen bringen und mir bei jeder Gelegenheit helfen. Meine Gasteltern sorgen dafür das ich mich immer gut fühle und kein Heimweh bekomme, was wirklich gut funktioniert. Auch versucht meine Gastfamilie mir den Großteil von Amerika zu zeigen und reist viel mit mir umher.
Alles ins allem kann ich mich nicht wohler fühlen und würde mich jedes Mal wieder für DFSR entscheiden. Ich merke einfach, dass die Mitarbeiter von DFSR ihren Job lieben und alles dafür tun uns ein super Jahr zu zaubern. Und wenn ich mal ehrlich bin, besser könnten Sie mir dieses Jahr nicht zaubern. Ich erlebe alles, was ich erleben wollte, und habe die Möglichkeit zu vielem mehr.