Bewertungen Experiment

  • Organisation: Experiment
  • Organisation: GYG
  • Organisation: DFSR
  • Organisation: team
  • Organisation: ISKA
  • Organisation: AIFS
  • Organisation: IE
  • Organisation: HiCo
  • Organisation: Do it!
  • Organisation: Stepin
  • Organisation: AFS
  • Organisation: CAMPS
  • Organisation: STS
  • Organisation: IMB
  • Organisation: Xplore
  • Organisation: TravelWorks
  • Organisation: iSt
  • Organisation: EF
  • Organisation: ASSE
  • Organisation: GIVE
  • Organisation: TREFF
  • Organisation: YFU
  • Organisation: ODI
  • Organisation: Kulturwerke
  • Organisation: SouthernCross
  • Organisation: Partnership
  • Organisation: IHF
  • Organisation: Ayusa

bewertete am 23.05.19 den "Schüleraustausch Irland" mit Experiment e.V.

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Die Vorbereitung fand ich sehr gut! Nicht allein die inhaltliche Vorbereitung auf den Aufenthalt an sich sondern auch die vorherige Bekanntmachung mit mit anderen Teilnehmern waren sehr hilfreich für mich! Inhaltlich fand ich die Sensibilisierung in den Bereichen der neuen Kultur und den Pflichten und den Rechten sehr gelungen. Möglicherweise könnte man hier noch auf eine Mögliche Planung des Homestays (in meinem Fall) im vorhinein hinweisen, da diese bei mir etwas zu kurz kam. Generell fühlte ich mich aber sehr gut vorbereitet und auch wohl mit dem Gedanken ins Ausland zu gehen.

Die Betreuung war wirklich eine große Hilfe! Zwar musste ich glücklicherweise keine große Betreung in schwierigeren Situationen(Gastfamilien wechsel o.ä.) in Anspruch nehmen,da mir diese erspart blieben , aber das Gefühl es ist jemand da der mich unterstützt von Seiten der Organisation beruhigte enorm. Auch die gastfamilie war immer für mich eine Stütze im Aufenthalt und halfen mir Dinge zu unternehmen die ich so sonst nicht erlebt hätte was ja auch ein wenig Betreuung ist .

Da ich nicht zur Schule gegangen bin kann ich diesen Punkt schlecht beurteilen.

Meine Gastfamilie ist stehts herzlich und offen gewesen für neue Dinge! Aus diesem Grund schätze ich es sehr eine solche Gastfamilie zu haben! Sie haben mir ihre Kultur und ihr Land gezeigt und ich habe sehr viel für mich daraus mitgenommen! Es war eine wunderbare neue Erfahrung für mich mal ein anderes Familienleben so intensiv kennen zu lernen. Wir haben weiterhin Kontakt zu einander und die nächsten Reisen sind schon geplant!

Nachbereitung

Da ich diesen Punkt nahe zu genauso wichtig finde wie die Vorbereitung nehme ich diesen einfach mal hinzu! In der Nachbereitung ist mir nochmal bewuster geworden, welche Aspekte in meinem Auslandsaufenthalt Ausschlag gebend für mein weiteres Leben sind. Nicht nur die Selbstständigkeit zu merken wie es ohne das gewohnte Umfeld ist und wie man sich so "schlägt" in einer anderen Kultur. Auch negative Erfahrungen die man sonst nicht gemacht hätte wie beispielsweise Rassismus einem selbst gegenüber bringen einen weiter nach vorne wenn man sie richtig aufarbeitet und somit für die persönliche Entwicklung nutzen kann. )