Rebecca bewertete am 14.11.21 den "Schüleraustausch USA" mit GYG Global Youth Group

Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net USA war einfach wunderschön
(4.6)

Ich war mit der Global Youth Group in den USA. Zu Beginn hatte ich große Bedenken wegen Corona, aber ich muss sagen, dass ich meine Zeit in den USA wunderschön fand. Ich war in New Mexico und hatte das Glück, dass ich zu einer passenden Gastfamilie gekommen bin. Meine Gasteltern waren sehr offen und ich hatte keine großartigen anderen Regeln als in Deutschland. In meiner Gastfamilie lebten neben meinen Gasteltern noch meine Gastschwester und eine 2 Austauschülerin aus Italien. Wir alle sind in einem Alter und sind von Anfang an sehr gut miteinander ausgekommen und sind in der Zeit zu sehr guten Freundinnen geworden. Zusammen haben wir auch die Zeit überstanden, wo wir wegen Corona nur sehr wenig machen konnten. Meine Schule fand ich klasse, da ich mir am ersten Tag meine Fächer auswählen durfte. Anders war, dass wir keine richtige Klasse hatten, sondern immer einen Kurs mit oftmals unterschiedlichen Mitschülern. Dadurch habe ich viele Kontakte geknüpft und konnte einige neue Freundinnen finden.

Meine Betreuer habe ich in den USA kaum gebraucht, da ich keine großen Probleme hatte. Trotzdem habe ich regelmäßig Kontakt mit ihr gehabt. Soweit es möglich war, haben wir auch in der internationalen Gruppe von ihr eigenes unternommen und waren z.B. zusammen bowlen. Zu meiner Ansprechpartnerin in Deutschland hatte ich vor allem viel Kontakt, bevor es los ging. Durch die Unsicherheit wegen Corona haben wir viel miteinander gesprochen, sie hat mich aber immer bestärkt, dass es klappen kann und tatsächlich hat es geklappt. Ich bin sehr glücklich, dass es mit meinem Aufenthalt in den USA geklappt hat und kann die Global Youth Group nur weiterempfehlen. Sie sind ein sehr persönliches Team und waren für mich die genau richtige Organisation.

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner
Zurück zur Bewertungsübersicht