Jasmin bewertete am 03.09.23 den "Schüleraustausch England" mit GYG Global Youth Group

Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net Ein Rundum erfolgreicher Aufenthalt in England
(5.0)

Ich bin mit der Global Youth Group im Jahr 2022 für einen Aufenthalt von 2 Terms nach England gegangen. Das heißt ich war von September 2022 bis März 2023 in England, genauer gesagt in einem kleinen Vorort von Birmingham – Redditch. Dort habe ich in einer sehr nette Gastfamilie gewohnt, die für mich zu einer Art zweiten Familie geworden ist. Ich hatte mein eigene Zimmer und konnte meine Schule leicht mit dem Bus erreichen. Durch die Nähe zu Birmingham habe ich die Vorteile einer Kleinstadt zusammen mit allen Vorteilen einer Großstadt erleben können. Gerade mit meinen neuen Freunden war ich oftmals in Birmingham in einem Cafe, beim Bowling oder Kino. Leider konnte ich wegen dem Brexit nur 2 Terms bleiben. Gerne wäre ich länger geblieben.

Monatliche Highlights waren auch die Ausflüge, die im England Pur Programm, was ich zusammen mit meinen Eltern gebucht hatte, ohne Aufpreis inklusive waren. Ohne, dass dies vorher angekündigt war. Bath und London waren ein wirkliches Highlight während meiner Zeit in England, aber auch alle anderen Orte wie Oxford und Cambridge.

Die Vorbereitung in Deutschland fand online statt, was ich gut fand. Dadurch musste ich nicht weit reisen und konnte mich zu Hause vorbereiten. Insgesamt fand ich die Vorbereitung hervorragend und habe mich sehr gut vorbereitet gefühlt.

Meine Schule war ganz anders als in Deutschland. So hatte ich z.B. nur 4 Fächer, diese dafür aber sehr intensiv. In der englischen Oberstufe wird viel wert auf Selbststudium gelegt. Wo durch man in der Regel genauso viele Stunden für die Hausarbeiten aufbringen muss, wie für die Zeit in der Schule. Diese ist dafür aber wöchentlich weniger als in Deutschland. Ich persönlich fand dies sehr gut, da ich mich so auf meine Stärken konzentrieren konnte.

Zu meinem Betreuer hatte ich mehrfach im Monat Kontakt, mindestens 2 mal. Einmal wo es nur um meine Situation in der Familie und Schule ging und bei den monatlichen Ausflügen. Zu meinem deutschen Betreuer hatte ich alle paar Wochen Kontakt. Da ich aber keine Probleme hatte, fand ich das auch sehr angenehm, da ich dadurch viel auf mich gestellt war und viele tolle Erfahrungen sammeln konnte.

Zusammenfassend kann ich nur sagen dass mein Aufenthalt mit der Global Youth Group in England ein voller Erfolg war.

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner
Zurück zur Bewertungsübersicht