4.33 / 35 Bewertungen
0 Wertungen in den letzten 6 Monaten

305 Austauschprogramme

- oder -
Zur Kurzbewerbung

bewertete am 23.08.19 den "Schüleraustausch Neuseeland" mit Open Door International

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Mein Schulaufenthalt in Neuseeland war für mich eine einmalige Erfahrung. Ohne ODI wäre dies nicht möglich gewesen. Die liebenswerten Mitarbeiter von ODI waren nicht nur für mich, sondern vor allem auch für meine Eltern, eine große Stütze - und das sowohl vor, während wie auch nach meiner Reise. Die Betreuung war sehr persönlich, was für mich einen klaren Vorteil zu anderen größeren Organisationen bedeutet hat. Ich habe mich nie als eine von vielen Austauschschülern gesehen und konnte mich mit jeder Frage an meine feste Ansprechpartnerin wenden. Besonders gut hat mir das Aufnahmeverfahren gefallen, bei dem eine ehemalige Austauschschülerin von ODI zu einem Interview zu mir nach Hause gekommen ist.
Vor Ort in Neuseeland habe ich mich an der Schule, die ich ausgewählt habe, sehr wohl gefühlt. Im Nachhinein hätte ich eventuell lieber zu einer etwas kleineren Schule tendiert, jedoch war dies eine rein persönliche Präferenz. Durch die große Anzahl an Schülern und besonders auch Internationals hatte ich eine feste Anlaufstelle für Fragen oder Probleme vor Ort. Mich hat es im Vornherein sehr beruhigt zu wissen, dass Mitarbeiter von ODI regelmäßig Schulbesuche durchführen. So konnte ich ruhigen Gewissens los fliegen.
Meine Gastfamilie hat mich herzlich empfangen und ich stehe bis heute in regelmäßigem Kontakt. Selbst bei einer kurzfristigen Änderung kurz vor meinem Flug hat mir ODI zur Seite gestanden. Zu keiner Zeit habe ich mich allein gelassen gefühlt.
Ich bin ODI für die geleistete Arbeit sehr dankbar und habe mich auf Basis der wundervollen Erfahrung auch für einen zweiten Aufenthalt (Freiwilligenprogramm) mit der Organisation entschieden. Aus diesem Grund kann ich ODI von Herzen jeder interessierten Schülerin/jedem interessierten Schüler weiterempfehlen, die/der besonders in noch jüngerem Alter die Welt entdecken möchte.