Kanada Wir informieren dich darüber wie dein Alltag in Kanada aussehen wird! So weißt du schon vorher was es in Kanada zu Essen gibt und was du in der Freizeit machen kannst! Hier erfährst du auch was anders ist als bei uns und was dich Neues erwartet.

Kanada im Alltag – Essen

Nicht nur der Ahornsirup Kanadas bringt der kanadischen Küche den weltweit guten Ruf ein. Verschiedene Kulturen und Einwanderer hatten ihren Einfluss auf die kanadische Küche, welche von Region zu Region unterschiedlich ist. In Quebec beispielsweise ist die französische Küche stark vertreten, während in den britischen Regionen noch der englische Nachmittagstee eingenommen wird. An den Küsten kann man mit fangfrischem Seelachs rechnen, und über alle Regionen hinweg profitieren die Kanadier von der multinationalen Küche, die hier selten zur „Fusion Cuisine“ wird.

Kanada im Alltag – Freizeit

Ähnlich wie in den USA werden auch in Kanada außerschulische Aktivitäten angeboten. Die beliebtesten Sportarten, welche fast an jeder Schule angeboten werden, sind Hockey, Basketball, Volleyball und Fußball. Allerdings kannst du ebenso gut dem Debattierclub oder Lacrosse-Team während deines Schüleraustausches beitreten. Ansonsten bietet sich dir in Kanada eine Vielfalt an Outdoor-Aktivitäten an: fast nirgendwo gibt es so viel unberührte Natur. Auch Kayaking und Skifahren sind unter den Kanadiern beliebte Hobbies.

Kanada im Alltag - Der Schulalltag

Im Gegensatz zu Deutschland findet fast das komplette Leben eines Schülers in der High School statt. Das heißt während du in Deutschland nach der Schule zum Tischtennisverein oder zu deiner örtlichen Theatergruppe gehst, nehmen die Schüler in Kanada schulintern an ihren Hobbys teil. Deshalb herrscht bei den Schülern auch ein großes Zugehörigkeitsgefühl zu ihrer eigenen High School. Durch die verschiedenen Sportgruppen in den Schulen, die zum Teil schon vor dem Unterricht trainieren, beginnt der Unterricht etwas später als in Deutschland, gegen 8:45 Uhr. Wenn du dich also aktiv am Schulleben beteiligst, wird es dir sicher leicht fallen Teil deiner neuen High School zu sein!