bewertete am 16.07.14 den "Schüleraustausch USA" mit EF High School Exchange Year

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Vorbereitung:
Sehr gut, vor allem das 10 tägige optionale Camp in Vermont war sehr hilfreich.

Betreuung:
Gut, auch wenn nicht regelmäßig.

Ansprechpartner:
Ja, Ansprechpartner waren mehr dort als es Probleme gab.

Familie:
Beste Gastfamilie die ich mir hätte vorstellen können.

Schule:
Leider zu kleine Privatschule und daher nicht die beste amerikanische Erfahrung. Auch gut aber anders. Hätte gern die Schule gewechselt aber Familie behalten.