bewertete am 12.09.13 den "Schüleraustausch USA" mit EF High School Exchange Year

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Vorbereitung:
Man hat richtig viel Informationen über das Auslandsjahr erhalten. Mir hat dies sehr viel gebracht und habe mich dadurch sehr gut vorbereitet gefühlt. Vorallem, dass man immer und zu fast jeder Tageszeit Fragen stellen konnte.

Ansprechpartner:
Es war immer jemand da!

Familie:
Hätte nicht besser sein können!

Schule:
Die Schule hatte ein riesen Angebot an verschiedenen Fächern. Nur leider etwas groß und hat länger gedauert um sich zurecht zu finden am Anfang des Jahres ;)