bewertete am 13.08.13 den "Schüleraustausch USA" mit EF High School Exchange Year

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Mein Auslandsjahr war das beste Jahr, das ich hatte. Ich habe viele neue Menschen kennengelernt und viele davon sind in meinem Herzen fest verankert. Ich kann es kaum erwarten sie alle wiederzusehen!

Vorbereitung:
Es gab Probleme bei dem Finden einer Gastfamilie. Daher bin ich erst durch Eigeninitiative und sehr spät in meine Familie gekommen.

Betreuung:
Ich hatte immer jemanden, den ich erreichen konnte, wenn ich Hilfe gebraucht habe.

Ansprechpartner:
Ja

Familie:
Meine Gastfamilie hätte besser nicht sein können. Wir haben uns super gut verstanden und keine Probleme im gesamten Jahr.

Schule:
In der Schule wurde ich unterstützt, als ich, besonders am Anfang, noch viel Hilfe brauchte. Mein Schulleiter war wie ein Freund mit dem ich über alle Probleme reden konnte.