bewertete am 05.08.16 den "Schüleraustausch England" mit EF High School Exchange Year

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner
Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net

Vorbereitung : Die Vorbereitung war sehr gut, weil ich ständig von den neusten Nachrichten benachrichtigt wurde. Außerdem hat EF mir viele Broschüren mit ausreichenden Informationen zur Verfügung gestellt um mich bestmöglich auf mein Auslandsjahr vorzubereiten. Die regelmäßigen E-Mails haben mir dabei auch sehr geholfen.

Betreuung: Ich konnte jederzeit Ef über meine Probleme informieren und sie haben schnellstmöglich eine Lösung gefunden. Die EF Mitarbeiter haben mich freundlich behandelt und mir immer schnell Antworten gegeben. Auch fand ich die nahen Standorte sehr hilfreich, da ich sonst sehr lange fahren müsste um persönlich mit EF Mitarbeitern in Kontakt treten zu können. Auch meine Koordinatoren in Schottland hat mich regelmäßig angerufen um sich um mein Wohlbefinden zu informieren. Sie hat uns regelmäßig zu treffen eingeladen und Ausflügen eingeladen. Auch bevor wir zu den Gastfamilien kamen wurden wir sehr gut betreut und wir haben Edinburgh besichtigt und spannende Sachen im Wald erlebt.

Schule: Die Schule in Schottland war sehr gut. Meine Lehrer waren sehr hilfsbereit und haben mich sicher zum Lernerfolg geführt. Ich fand die Betreuung von meiner Schule auch sehr gut und habe mich gefreut als ich nach ein paar Wochen schon viele hilfsbereite, Interessante und nette Freunde gefunden hatte. Meine Schule war eine sehr gut ausgestattete Schule wodurch wir gute Lernmöglichkeiten hatten und dadurch wurde der Lernspaß auch sehr angekurbelt und wir waren gerne in der Schule. Die Schuluniform hat mir auch sehr gefallen, weil ich es schon immer mal ausprobieren wollte. Es war eine strenge und ordentliche Schule mit gut qualifizierten Lehrern aus verschiedenen Regionen und Ländern.

Familie: Meine Gastfamilie hat mir sehr geholfen und mich ständig unterstützt. Sie waren wie eine zweite Familie für mich und waren immer für mich da. Noch heute telefonieren wir und bald werde ich sie wieder besuchen. Meine Gastfamilie sorgt auch dafür, das wir ihre vorherigen und zukünftigen Gastschüler kennenlernen und unsere Erfahrungen austauschen. Ich habe auch schon gute Freundschaften geknüpft worauf ich stolz bin. Denn Freunde aus anderen Ländern sind eine große Bereicherung