bewertete am 15.10.19 den "Schüleraustausch USA" mit EF Education (Deutschland)

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner
Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net

Vorbereitung

Die Vorbereitung auf das Auslandsjahr war hervorragend! Viel Info Material wurde mir zu geschickt was auch meine Freunde gesteigert hat.Auch die Taschen und weiters Zubehör hat meine Freunde gesteigert. Zudem Info Meetings, Web Chats und Mitarbeiter die ständig dazu bereit waren telefonisch weiter zu helfen. Auch die Welcome Days haben den Kulturschock leichter gemacht und waren 1A Organisiert. Auch meine Eltern wurden gut dadrauf vorbereitet wie es sein wird wenn ihre Tochter solange weg ist, was ihnen rückblickend sehr geholfen hat. Allem in allem habe ich mich sehr gut vorbereitet gefühlt was mir die Angst vor der großen Reise etwas nahm.

Betreuung

Die Betreuung war sehr gut da immer jemand bei Fragen und weitem zu Verfügung stand. Ob übers Telefon, WhatsApp, Instagram und co. jeder war hilfsbereit und direkt zur Stelle. Die Betreuung am Flughafen war ebenfalls gut. Bei dem Welcome Days waren alle Betreuer super freundlich und haben jeden Tag unvergesslich gemacht. Durch ihr lustiges und motiviertes Auftreten war es eine schöne Zeit. Auch die Betreuung im Gastland war einwandfrei! Sehr nette Menschen die bei Problemen, Fragen etc. zu Verfügung standen! Sie hatten auch einen guten Bezug zu meiner Gastfamilie. Zudem wurden meine Eltern zuhause auch gut vorbereitet und wurden auch als ich im Ausland war angerufen und worden gefragt wie es ihnen geht und ob sie hilfe brauchen. Durch und Durch wunderbare Betreuung! Bestes Team ever!!!

Schule

In der Schule ist auch alles einwandfrei gelaufen. Wie in den Filmen aber noch besser war es für mich. Die Schule war groß doch trotzdem hat man sich zurecht gefunden weil die Menschen Vorort immer hilfsbereit waren und sich auch für mich interessierten. Die Lehrer waren alle zuvorkommend und sehr nett! Die Schule machte viel Spaß und auch die Aktivitäten die angeboten worden. Ich war im Tanz Team und habe dort Freunde fürs Leben gefunden. Ich konnte mit ihnen zusammen trainieren und den Highschool Spirit miterleben! Mit stolz trage ich noch immer T-Shirts von meiner Highschool weil der Spirit mich so gepackt hat. Footballspiele, Marching Band und co. es macht einfach so viel Spaß seine Mitschüler anzufeuern! Ich habe mich immer perfekt aufgehoben gefühlt.

Familie

Meine Familie ist einfach unbeschreiblich! Ich hätte nie gedacht das auf der andern Seite der Welt jemand ist der so perfekt zu mir passt. Von Anfang an wurde ich integriert. Sie haben mich wie ein echtes Familien Mitglied behandelt (was ich jetzt auch bin). Meine Gastfamilie hat mir ein wunderschönes Zimmer eingerichtet wo ich mich sehr wohl gefühlt habe. Sie haben mir geholfen die Leute im Ort kennenzulernen insbesondere durch eine Willkommensparty. Sie halfen mir jeder Zeit. Auf Anhieb hat es gepasst, zufällig hatten wir in allem die gleichen Ansichten, was das zusammen leben sehr einfach machte. Sie haben mir vieles bezahlt und waren so großzügig. Sie haben mit mir Ausflüge gemacht so dass ich auch andere Bereiche der USA sehen konnte. Mit ihnen konnte ich lachen, weinen, sie waren immer da! Ich habe mich wie zuhause gefühlt und war sehr glücklich. Es ist wirklich schwer zu beschreiben wie perfekt unser Match war, aber ich denke unsere Tattoos sprechen für sich. Zusammen mit meiner Gastmutter habe ich mich tatöwieren lassen. Sie hat sich „Tochter“ stechen lassen da ich für sie wie eine Tochter bin und ich habe mir die Koordinaten von meinem Gasthaus stechen lassen indem ich die schönste Zeit meines Lebens verbracht habe. Sie haben ihr Haus und ihr Herz für mich geöffnet und dafür bin ich für immer dankbar. So wie unsere Tattoos für immer bleiben, bleibt der Kontakt und die Liebe zu ihnen für immer!