Bewertungen IE

  • Organisation: Praktikawelten
  • Organisation: AIFS
  • Organisation: STS
  • Organisation: team
  • Organisation: GYG
  • Organisation: ISKA
  • Organisation: Ayusa
  • Organisation: CAMPS
  • Organisation: HiCo
  • Organisation: Do it!
  • Organisation: DFSR
  • Organisation: IE
  • Organisation: Stepin
  • Organisation: IMB
  • Organisation: Xplore
  • Organisation: ehighschool
  • Organisation: ASSE
  • Organisation: ESS
  • Organisation: EF
  • Organisation: iSt
  • Organisation: GIVE
  • Organisation: IHF
  • Organisation: SouthernCross
  • Organisation: TravelWorks
  • Organisation: TREFF

bewertete am 04.06.15 den "Schüleraustausch USA" mit international Experience e.V.

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Mein Auslandsjahr war selbstverständlich das beste Jahr meines Lebens! Es war natürlich nicht immer einfach für mich. Oft habe ich mich alleine gefühlt und Heimweh gehabt aber das alles gehört zu dem Auslandsjahr dazu. Was mir an meinem Auslandsjahr am meisten gefallen hat, war die Schule, und die unvergesslichen Erlebnisse mit meiner Gastfamilie. Eine neue Kultur kennenzulernen war sehr aufregend. Ich habe auch sehr viele nette und tolle Freunde gefunden, die ich nie vergessen werde, weil die mich von Anfang an sehr unterstützt haben und ich auch unvergessliche Erinnerungen habe. Mein Englisch hat sich auf jeden Fall sehr gebessert, sodass viele Leute mir das Kompliment machen, dass ich kaum noch einen Akzent habe!
Ich habe in meinem Auslandsjahr auch sehr viel über mich selbst gelernt. Ich habe gelernt wichtige Entscheidungen alleine zu zu treffen und bin auf jeden Fall viel selbständiger geworden. Was ich aus meinem Auslandsjahr mitnehme ist, dass Kommunikation sehr wichtig ist. Außerdem nehme ich mit mit mir selber ehrlich zu sein und ich bin jetzt viel verantwortungsbewusster, mutiger und selbständiger! Es war natürlich nicht immer einfach mit meiner Gastfamilie aber Konflikte gehören dazu und es macht das Familienverhältnis nur stärker. Auch wenn es nicht immer einfach war, bin ich der Meinung dass ich das schönste Jahr meines Lebens hatte!

Vorbereitung:
Die Organisation hat mich sehr gut auf mein Auslandsjahr vorbereitet.

Betreuung:
Während meines Auslandsjahres war die Betreuung. Meine Koordinatorin vor Ort hat mich regelmäßig nach meinem Befinden gefragt und war immer für mich da wenn ich sie brauchte

Ansprechpartner:
ja

Familie:
ich bin sehr dankbar für alles was meine Gastfamilie für mich gemacht hat und ich bin sehr dankbar, dass ich von dieser Familie aufgenommen wurde. Jedoch hat die Chemie nicht immer gestimmt und wir hatten sehr viele Konflikte, vor allem mit meiner 17-jährigen Gastschwester.

Schule:
Die Schule die ich besucht habe war toll! Vor allem weil ich in dem IB Programm war, was teilweise sehr schwer war und ich sehr viel dafür arbeiten musste. Aber die Schule hat mich sehr gut aufgenommen und ich habe viel neues dazugelernt.