X-Change
Meetup
22.9. in Berlin!

Bewertungen IE

  • Organisation: AIFS
  • Organisation: HiCo
  • Organisation: Stepin
  • Organisation: GYG
  • Organisation: Praktikawelten
  • Organisation: team
  • Organisation: CAMPS
  • Organisation: Do it!
  • Organisation: IE
  • Organisation: ISKA
  • Organisation: DFSR
  • Organisation: STS
  • Organisation: Ayusa
  • Organisation: IMB
  • Organisation: Xplore
  • Organisation: X-Change Meetup
  • Organisation: ASSE
  • Organisation: ehighschool
  • Organisation: EF
  • Organisation: IHF
  • Organisation: iSt
  • Organisation: GIVE
  • Organisation: SouthernCross
  • Organisation: TREFF
  • Organisation: TravelWorks

Person bewertete am 04.06.15 den "Schüleraustausch USA" mit international Experience e.V.

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner
Siegel

Ich hatte überhaupt keine Probleme mit der englischen Sprache und alle haben mir immer gesagt, dass ich einer der besten englisch sprechenden Austauschschüler bin die je an der schule waren. An meiner Schule, in Vicksburg Michigan, sind jedes jahr 10-20 Austauschschüler aus unterschiedlichen Länder. Das hindert die Schüler aber nicht daran mit mir über meine Heimat zu reden. Auch jeder Lehrer hat ein großes Interesse. Auf meiner Schule habe ich im Herbst, Winter und FRühling Sport gemacht. An meiner Schule man kommt in irgendein Team wenn man will auch wenn nur zu erfahrung. Ich habe deshalb nicht nur amerikanische Freunde aber auch Freunde die in Europa besuchen kann. Ich hatte die zeit meines Lebens und das JAhr hat mich sehr verändert. Ich bin nun offen und rede mehr als ich früher getan habe, mein deutsch ist nach diesem jahr etwas schlechter.

Und nein man nimmt nicht unbedingt zu. Ich habe immer noch das gleiche Gewicht und meine Freundin hat 10 kg abgenommen, weil sie hier Sport gemacht hat.

Vorbereitung:
die vorbereitungen haben mir geholfen mir vorzustellen was auf mich zukommt. es hat mir auch geholfen mich sicherer zu fühlen

Ansprechpartner:
mein local und regional coordinator waren immer für mich da und waren auch interressiert in mich und ich hatte nie probleme

Familie:
hammer. nie probleme und sie gehen auf mich ein und lassen mich meine eigenen interessen ausleben als auch vorschläge zu machen

Schule:
jeder ist super nett, lehrer und schüler und trainer. es ist der hammer, es ist einfacher als in deutschland aber es macht jeden tag spass