ISKA Sprachreisen

  • Organisation: GYG
  • Organisation: DFSR
  • Organisation: CAMPS
  • Organisation: HiCo
  • Organisation: Stepin
  • Organisation: team
  • Organisation: IE
  • Organisation: Experiment
  • Organisation: ISKA
  • Organisation: AIFS
  • Organisation: Do it!
  • Organisation: STS
  • Organisation: IMB
  • Organisation: EF
  • Organisation: TravelWorks
  • Organisation: ASSE
  • Organisation: iSt
  • Organisation: Xplore
  • Organisation: Trust your Self
  • Organisation: TREFF
  • Organisation: GIVE
  • Organisation: IHF
  • Organisation: Kulturwerke
  • Organisation: Ayusa
  • Organisation: ODI
  • Organisation: SouthernCross

Dein Schüleraustausch mit ISKA

Mögliche Austauschländer

USA, Kanada, Neuseeland, Australien, Großbritannien, Irland

Bewerbungsschluss

  • Programmstart Januar: September
  • Programmstart August: April

Regionen- oder Staatenwahlmöglichkeiten /-kosten

  • USA – Zusatzoptionen gegen Aufpreis: Region, Bundesstaat, Metropole, Top-High School
  • Kanada - Schulwahlprogramm - Auswahl einer Schule/ eines Schuldistrikts
  • Neuseeland – Schulwahlprogramm - Auswahl einer Schule
  • Australien – Neben Classic auch Schulwahlprogramm - Auswahl einer Schule
  • Großbritannien – Zusatzoptionen gegen Aufpreis: Auswahl einer Schule, City-Wahl, Regionen-Wahl (Nord-oder Südengland, Schottland)
  • Irland – Zusatzoptionen gegen Aufpreis: Auswahl einer Schule, City-Wahl (Cork, Dublin oder Galway), Regionen-Wahl (Cavan, Donegal, Monaghan, Tipperary oder Limerick)

In welchen Ländern bietet ISKA Privatschulen an?

USA, Kanada, Neuseeland, Australien, Großbritannien, Irland

Auswahlkriterien für Austauschschüler

Selbstständigkeit, Weltoffenheit, Neugier, Motivation, Interesse an fremden Kulturen, Lust den Horizont zu erweitern und Englisch zu lernen.

Profil Austauschorganisation

Gründungsjahr der Organisation in Deutschland

1972

Die 3 größten Vorteile von ISKA

  1. Einer der erfahrensten Anbieter von High School Programmen
  2. Breitgefächerte Auswahl an Schulwahlprogrammen in den jeweiligen Ländern
  3. High School Spezialist mit engagiertem und sachkundigen Team

Ist ISKA gemeinnützig?

Nein

Programmteilnehmer pro Jahr (durchschnittliche Teilnehmerzahl für Schüleraustauschprogramme 2018):

ca. 100

Partnerorganisation vor Ort

  • USA: ICES, SAI, Educatius
  • Kanada: Educatius, direkte Schuldistrikte
  • Neuseeland: Educatius, SEANZ
  • Australien: SEANZ, Educatius
  • Großbritannien: Educatius, InterStudies
  • Irland: Educatius, InterStudies

Siegel / Listings:

CSIET

Selbstbeschreibung

ISKA Sprachreisen gibt es bereits seit 1972. Schon fast 50 Jahre ist ISKA bekannt für horizonterweiternde Austauschprogramme und lernintensive Sprachkurse im Ausland. Die Qualität der Gastfamilien und die zuverlässige Betreuung vor der Reise sowie am Aufenthaltsort sind die Grundlage für das Vertrauen, das uns Schüler, Eltern und Lehrer entgegenbringen.

Vorbereitung & Programmverlauf Austauschjahr

Bewerbungsablauf

Nachdem du deine Online-Bewerbung bzw. unser Bewerbungsformular ausgefüllt hast (in welchem du u.a. angibst, in welcher Stadt du gerne dein Beratungsgespräch wahrnehmen würdest), erhältst du die Einladung für ein unverbindliches und kostenloses Beratungsgespräch/ Interview. Nach erfolgreichem Beratungsgespräch, schicken wir Dir unseren Vertrag zu, den Du und deine Familie unterzeichnen müssen. Daraufhin bist du ein fester Teilnehmer unseres High-School Programms. Für die Bearbeitung der Bewerbungsunterlagen des Gastlandes, erhältst du von uns einen Zugang in unserem Application-Portal inkl. persönlichem Account und Passwort.

Vorbereitung Auslandsaufenthalt

Vorbereitungsgespräch, Vorbereitungsseminar, Soft-Landing-Camp

Auswahl Gastfamilie

Die Gasteltern werden durch unsere Partnerorganisationen genauestens geprüft. Dazu gehören geeignete Wohnverhältnisse, ein unangekündigter Haubesuch sowie ein „Criminal Background Check“ und Referenzen. Wenn die Partnerorganisation die Gastfamilien akzeptiert und für geeignet hält, sucht diese sich ihren Gastschüler anhand der ausgefüllten Online-Application selbst aus.

Betreuung im Gastland

Durch Repräsentanten der Schule und/oder Organisation

Nachbereitung

Welcome Back-Seminar

Finanzierungsmöglichkeiten: Stipendien & Rabatte

Stipendienart/ -höhe

Teilstipendien im Wert von 4.285,- €.

Stipendienvoraussetzungen

  • Notendurchschnitt im letzten Versetzungszeugnis von min. 2,0
  • min. die Note „gut“ in Englisch
  • Anmeldung für das Stipendiat

Aktuelle Rabattaktionen

  • Frühbucherrabatt 500,-€
  • Geschwisterrabatt 150,-€
  • Freunde-Rabatt 150,-€