bewertete am 21.08.19 den "Schüleraustausch USA" mit American Institute For Foreign Study

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Hallo mein Name ist Arthur und ich habe ein Jahr im Ausland hinter mir und es war die beste Zeit meines Lebens, ich habe sehr viel dazugelernt und Neues gesehen.
Als erstes hatten wir bei der AIFS mehrere Vorbereitungen dort wurde zum Beispiel erzählt was du machen musst wenn etwas schief läuft. Das hat mir dann noch mehr Mut gegeben denn Austausch zu machen. Meine Gastfamilie war wirklich die beste und ich könnte mir nichts besseres vorstellen. Klar man bekommt seine Verpflichtungen aber es ist einfach die beste Erfahrung. Die Schule war auch sehr gut nichts zu vergleichen mit dem deutschen Schulsystem. Ich hatte sogar in der Schule sehr viel Spaß weil es dort sehr viele Sportarten gab die man machen kann und es einfach Spaß gemacht hat.