bewertete am 22.07.18 den "Schüleraustausch USA" mit Ayusa Intrax

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner
Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net

Ich wurde gut von der Austauschorganisation Ayusa-Intrax beutreut und auf mein Auslandsjahr vorbereitet. Bei Fragen konnte ich mich immer an einen Mitarbeiter wenden. Außerdem hatte ich während des Vorbereitungstreffens und den Orientation Days die Möglichkeit, andere Austauschschüler kennen zu lernen und mich mit ihnen anzufreunden. Ich habe noch immer Kontakt zu manchen von ihnen.
Die Schule hat mir gut gefallen und ich habe mich integriert gefühlt, allerdings stand mir nur eine begrenzte Auswahl and außerschulischen Aktivitäten, bzw. Sportarten zur Verfügung. Die Schüler und Lehrer der Schule waren größtenteils freundlich und aufgeschlossen und halfen mir auch gerne weiter, wenn es ein Problem gab. Das Leistungsniveau an der Schule war insgesamt etwas niedriger als an meiner Schule in Deutschland. Jeder Schüler bekam von meiner Schule einen Laptop und einen Rucksack gestellt, was für mich anfangs eine Umstellung war, aber letztendlich nützlich war und mir gut gefallen hat.
Mit meiner Gastfamilie habe ich mich sehr gut verstanden und wurde von ihnen wie ein Familienmitglied aufgenommen. Wir haben einiges gemeinsam unternommen, was uns enger zusammengeschweißt hat. Ich hatte drei Gastschwestern, die für mich wie richtige Schwestern waren und mit denen ich eine tolle Zeit verbracht habe. Meine Gastfamilie und ich stehen immer noch in Kontakt und haben bereits Pläne, uns demnächst mal wieder zu besuchen.