CAMPS International

  • Organisation: ISKA
  • Organisation: CAMPS
  • Organisation: GYG
  • Organisation: IE
  • Organisation: AIFS
  • Organisation: Do it!
  • Organisation: Stepin
  • Organisation: DFSR
  • Organisation: STS
  • Organisation: SouthernCross
  • Organisation: Praktikawelten
  • Organisation: Ayusa
  • Organisation: team
  • Organisation: HiCo
  • Organisation: IMB
  • Organisation: ehighschool
  • Organisation: Xplore
  • Organisation: ASSE
  • Organisation: EF
  • Organisation: IHF
  • Organisation: Travel Kiwi
  • Organisation: GIVE
  • Organisation: iSt
  • Organisation: TravelWorks
  • Organisation: TREFF

Und vor allem habe ich den 'easy-way-of-life' sehr genossen... - Mikael Spadaro, Queensland

Naja, zuerst dachte ich, dass all das, was das Camps-Team mir auf den Vorbereitungstreffen erzählt hat (wie z.B., dass alle Australier super nett sind und dich super schnell in ihre Gruppe integrieren) alles gelogen ist, um uns die Angst zu nehmen... Aber nach gut 2-3 Wochen habe ich bemerkt, dass die Australier wirklich ganz anders sind als die Deutschen - und vor allem habe ich den 'easy-way-of-life' sehr genossen! Alles sehr nach dem Motto: was du Heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf Morgen ;). Ich vermisse die Freiheit, die mir meine Gastfamilie gelassen hat und denke, dass ich auf jeden Fall noch einmal ein Auslandsjahr während meines Studiums machen werde! Liebe Grüße aus Hannover! Micky

ICH LIEBE AUSTRALIEN! - Katharina Langbehn, Queensland

Hei ihr!=) Soo, ich hab mir schon seit Längerem vorgenommen, euch zu schreiben! Ich bin sicher angekommen und kann einfach nur sagen, dass es hier oberhammer geil ist. Ich habe die beste Gastfamilie der Welt! Ich habe ja 5 Gastgeschwister, und naja die sind alle so lieb und nett und auch mit den Eltern verstehe ich mich bestens. Ich habe hier Taekwondo angefangen weil meine Gastmama das unterrichtet - 4 x die Woche. Da machen fast alle meiner Gastgeschwister auch mit. Es macht total Spaß =) Dann reite ich hier ab und zu, denn meine Gastfamilie hat 3 Pferde. Traum! =) Und am Donnerstag haben wir einen Puppy bekommen - So süß, jetzt sind's schon 3 Hunde. Hier ist immer was los und ich habe hier so viel Spaß. Danke! =) In der Schule läuft auch alles suuuper! Hier sind noch andere Exchange Students mit denen ich mich super verstehe, aber wir haben hier auch schon mega viele australische Freunde gefunden. Am Wochenende waren wir mit allen am Strand und haben BBQ gemacht =) Die Lehrer sind auch sehr nett, Schule klappt alles wunderbar! Anders - aber gut! =) Also ich kann mich in keinster Weise beschweren ;). Im April mache ich eine Tour ins Red Center! Das wird bestimmt auch Wahnsinn. Es ist hier so toll kann ich euch sagen. schwärm ICH LIEBE AUSTRALIEN! Und wir haben jetzt sogar ein Pakt geschlossen: Only English. Auch mit den Austauschschülern. Aber das klappt ganz gut, weil wir viele Aussie-Freunde haben ;))) ...Naja guckt einfach mal auf meine Homepage und würde mich über eine Antwort freuen! =) Liebe Grüße, Katharina Langbehn =))))

Ich könnte mich hier nicht willkommener und wohler fühlen..." - Larissa Müller, Queensland

Liebes CAMPS-Team! Mir geht es hier total gut und ich habe es einfach nur genial erwischt! Meine Familie ist fast wie meine Familie zu Hause und ich könnte mich hier nicht willkommener und wohler fühlen! Ich habe ein richtig schwesterliches Verhältnis zu meiner mexikanischen, wie auch zu meiner australischen Gastschwester und wir machen total viel zusammen! Die planen sogar Trips mit uns und zeigen uns total viel vom Lande! Echt klasse! Die Schule ist auch total toll, nach hunderten Umänderungen habe ich endlich alle Klassen, die ich will und hatte noch nie so viel Spaß in der Schule! Hänge fast nur mit Australiern rum und habe Spaß- und keine Verpflichtungen wie zu Hause! Bin total frei hier und das gefällt mir echt am allerbesten. Vermisse Deutschland noch überhaupt nicht und hoffe das bleibt auch so! Wie geht es euch denn? Seid ihr heil nach Deutschland gekommen? In den Schnee ^^ Liebe Grüße, Larissa

Ich hatte eine so wundervolle Zeit und habe so wundervolle Menschen kennen gelernt... - Sarah Mirlacher, Queensland

Hallo Kerstin, ich wollte mich einfach nur noch mal melden und danke sagen :) Meine Eltern kommen schon am Montag, was wohl bedeutet mein halbes Jahr ist schon vorbei. Ich kann es gar nicht fassen und würde am liebsten länger bleiben. Ich hatte heute meinen letzten Schultag und es war total traurig von Schule und Lehrern Abschied zu nehmen. Meine Freunde sehe ich am Wochenende noch einmal aber die meisten fahren auch über die Ferien weg, was heißt das Tschüss-sagen rückt näher :( Ich weiß gar nicht wo die Zeit geblieben ist. Es war eben noch Januar! Ich hatte eine so wundervolle Zeit und habe so wundervolle Menschen kennen gelernt und tolle Erfahrungen gemacht. Danke, ohne Camps wäre es ganz bestimmt nicht so geworden. Und danke an dich! Für dein offenes Ohr und deine Unterstützung :) Liebe Grüße, Sarah

Die Leute an der Schule sind alle voll nett... - Paul Hofmann, Queensland

Hier in Cairns ist es total geil! Wetter is fast immer sonnig und um die 25 grad! :-) Die Leute an der Schule sind alle voll nett und reden alle mit einem und fragen einen, wo man her kommt, warum man nach Cairns kommt und so weiter und auch die Mädels sin ganz nett hier :-) Heut war an unserer Schule ein Sportcarneval und am Abend bin ich mit ein paar Freunden an die Lagune gefahren. Meine Gastfamilie is auch total nett und mein Gastbruder is so ziemlich der bekannteste Typ in ganz Cairns :-) Der is ziemlich cool drauf und auch die Mutter is voll nett. Letztes Wochenende war ich mit meiner Familie und einem Freund bei den Crystal Cascades...Außerdem war ich hier auch schon an 2 Stränden: am Palm Cove und am Yorkes Knob – das war richtig geil – am Palm Cove gab es sogar Wellen, so dass man einigermaßen Surfen konnte. Vom 17.-20. September mache ich einen Tauchkurs – das wird glaub ich des geilste Erlebnis hier :-) und morgen fahr ich mit ein paar Freunden nach Greenisland. Wie ist mittlerweile denn das Wetter im weit entfernten Deutschland? Und wie geht‘s dir so? Liebe Grüße, Paul

War echt eine tolle Zeit... - Philipp Mühl, Queensland

Ich habe hier 'ne echt geile Zeit bisher! Nur was ich euch übel nehme ist, dass ich wegen euch Singapur-Heimweh habe! Fast mehr als nach Hause! War echt eine tolle Zeit! Haha, Australien ist sowas von super! Ich habe hier zurzeit unendlich viel Spaß, entdecke jeden Tag ein neues Tier, dass ich vorher noch nie gesehen habe, komme immer noch nicht mit Linksverkehr klar und habe schon echt Anschluss gefunden. Singapur war wirklich extrem geil. Vermisse ich echt immer noch ziemlich heftig. Die Leute, die Stadt, die Aktivitäten. Ein paar trifft man noch in der Umgebung, Jessi will sogar aus Cairns in den Ferien an die Gold Coast kommen. Mein Gastvater ist Chefkoch, ich habe jeden Abend ein riesiges Steak auf dem Teller liegen, wir haben Barbies und es ist Winter, aber wie Sommer in Deutschland. Ganz liebe Grüße Philipp Mühl ;)

Eine unglaublich tolle Erfahrung und die Leute waren alle super nett... - Katharina Kief, Queensland

How ya doing? Ich wollte dir einmal ganz ganz doll danken für die super Zeit in Singapur, es war eine unglaublich tolle Erfahrung und die Leute waren alle super nett! Danke, dass du dabei warst und uns die wichtigsten und schönsten Seiten der Stadt gezeigt hast! Ich kann irgendwie nicht so richtig ausdrücken, wie awesome es war! Mein Start hier in Australien war okay, aber nach dem Reiseauftakt in Singapur ein bisschen farblos, aber jetzt sind ich hier total glücklich, meine Schule ist echt awesome, ich freue mich jeden Tag, dorthin zu gehen und ich habe hier schon ein paar andere Internationals aufgegabelt und wir machen jetzt am Anfang viel zusammen. Aber ich habe den Rat der Räte für den Schüleraustausch befolgt und mich nicht nur auf meine deutschen, brasilianischen und Ami-Freunde hier fixiert, sondern mich auch schon mit echten Aussies angefreundet – eine Riesenclique mit genug Platz für drei neue deutsche Mädchen. Ehrlich gesagt ist nicht genug Platz für uns an den Tischen, wo wir in den Pausen immer sind, aber das ist okay, dann steht man halt mit Ausiies rum und unterhält sich im Stehen. Sie sind echt unglaublich offen und freuen sich schon darauf, meine Bilder vom Schnee zu sehen, die ich in Deutschland so gemacht habe. Auch mit der Sprache komme ich mittlerweile echt gut klar, komischerweise in der Schule mir Gleichaltrigen besser als in meiner host family. Und den cyclone haben auch alle heil überstanden soweit ich weiß. Hier ist es immer schön warm und sonnig, das ist echt toll! Ganz liebe Grüße, Katharina

“G’day mate, how’s it goin'?” - Hanna Bartels, 12 Monate in Australien, Queensland (Rochedale State High School)

In Australien ist alles ‚easy going‘ und die Menschen dort sind so lebensfroh und freundlich, dass man sich einfach wohlfühlen muss. Es ist ‚awesome‘, wie schnell man von den Australiern in ihre Kultur aufgenommen wird. Meine Schuluniform habe ich geliebt, weil das den gesamten School Spirit noch unterstützt hat: Ich war stolz, ein Teil dieser Schule zu sein. Jetzt, 1 Jahr nach meiner Rückkehr, habe ich meine Gastfamilie und australischen Freunde besucht und es fühlte sich an, als wäre ich nie weg gewesen. Jeder hat mir gesagt, ich werde immer in Australien willkommen sein! Mein Auslandsjahr war die beste Erfahrung, die ich bisher gemacht habe."

Back