bewertete am 12.07.16 den "Schüleraustausch Australien" mit TREFF Sprachreisen

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner
Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net

Vorbereitung auf das Austauschjahr:
Die Vorbereitung von TREFF war sehr gut! Es sind keine Fragen offengeblieben und ich war auf alles vorbereitet. Auch meine Eltern waren begeistert, dass alle Schritte bei der Buchung, Beantragung des Visas etc so gut erklärt und nachvollziehbar waren. Vorallem das Vorbereitungsseminar kurz vor meinem Abflug war sehr hilfreich! Da wurden auch durch ehemalige Teilnehmer "Insider" Tipps und Erklärungen uns mitgegeben, die mir schon das ein oder andere Fettnäpfchen erspart haben.

Betreuung im Schüleraustausch:
Die Betreuung während des Flugs und der Zeit in Sydney war auch sehr gut. WIr hatten unseren Freiraum, aber es war trotzdem immer ein Ansprechpartner erreichbar.

Schule im Gastland:
Meine Schule war sehr anders als meine deutsche Schule, aber es hat mir besser gefallen. Es war alles nicht so stressig (ja, auch deutlich leichter). Der größte Unterschied war das wir eine Schuluniform hatten und insgesamt nur 6 Schulfächer. Trotzdem ist es nie langweilig geworden! Ein schönes Detail am australischen Schulalltag waren die wöchentliche Schulversammlung. Jeden Dienstag haben sich alle Schüler meiner Schule in einer Art Aula versammelt und es wurden Schüler für besondere Leistungen geehrt, das nächste Schulfest geplant, Wahlverfahren für die Fächer im nächsrten Schuljahr erklärt und häufig haben Schüler etwas vorgetragen/gesungen/aufgeführt.

Gastfamilie:
Ich habe mich von Anfang an sehr gut mit meiner Gastfamilie verstanden und wurde von ihnen auch wie eine Tochter/Schwester behandelt. Obwohl das heißt, dass ich auch genauso wie meine Gastgeschwister im Haushalt und auf der Farm mitgeholfen habe war das sehr schön. VIelleicht wurde ich insofern anders behandelt als das meine Familie sehr viele Ausflüge mit mir gemacht hat. EInmal waren wir sogar über ein langes Wochenende auf Magnetic Island, was eine tolle Erfahrung war, vorallem wiel ich freilebende Koalas gesehen habe!! Aber auch sonst haben sie fast jedes Wochenende kleine Ausflüge mit mir gemacht.