bewertete am 12.07.16 den "Schüleraustausch Kanada" mit TREFF Sprachreisen

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Vorbereitung
Die Vorbereitung auf meinen Auslandsaufenthalt war wirklich gut organisiert, da ich bei allen organisatorischen und persönliche Fragen einen Ansprechpartner hatte. Mir wurden alle Verhaltensregeln gut erklärt und jegliche Ängste durch Gespräche mit dem Organisator genommen.

Betreuung
Die Betreuung in Kanada war ebenfalls gut. Ich hatte jederzeit eine neutrale Kontaktperson, die mir zu jeder Situation, bei der ich hilfe brauchte, helfen konnte. Ich habe mich sicher gefühlt.

Schule
Wie schon vermutet, ist die Schule in Kanada nicht ansatzweise mit der Deutschen zu vergleichen. Aber es ist toll zu sehen, wie andere Schulsysteme funktionieren und eine Erfahrung wert. Das Verhältniss zwischen Schülern und Lehrern ist viel entspannter und lockerer. Das Verhältniss zwischen den Schülern untereinander ist auch offener, da man einfach mehr auf Fremde zu geht und offen für Neues ist.

Familie
Meine Familie war super! Das Verhältniss zwischen mir und meiner Gastfamilie war und ist noch immer sehr gut. Man merkt erst, wenn man Zuhause mal raus ist, wie viel die Eltern für einen machen und wie dankbar man dafür sein sollte. Ich habe meine zweite Familie und Zuhause gefunden und bin dankbar, welch tolle Leute ich kennen lernen durfte.