bewertete am 21.08.16 den "Schüleraustausch Australien" mit TREFF Sprachreisen

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Vorbereitung
Die Vorbereitung war an und für sich sehr gut, allerdings das Vorbereitungsseminar war unnötig langwierig und über die School Fees ( welche verpflichtend zu zahlen sind – in meinem Fall etwa $ 600) wurde im Vorfeld nicht aufgeklärt.

Betreuung
Die Betreuung war in Ordnung, allerdings hatte ich den Eindruck, dass der Gastfamilienwechsel, welcher aus meiner Sicht wirklich eindeutig notwendig war zwar betreut wird, allerdings wurde nicht wirklich Verständnis dafür aufgebracht und eher erklärt, dass man das "durchstehen" soll und dass es an einem selber liegt ... meiner Meinung nach der absolut falsche Weg und ich bin unendlich froh, dass ich mich für einen Wechsel entschieden habe (auch wenn es damals recht schwer für mich war), weil mein Austausch dadurch so viel besser geworden ist.
Ich habe übrigens auch noch eine Austauschschülerin kennengelernt, welche auch mit TREFF bei der selben Familie war und von ähnlichen Problemen berichtet hat und kurz vor mir auch gewechselt hat und sie hat mir von einer weiteren berichtet, bei welcher es ebenfalls so war (meiner Meinung nach etwas eigenartig wenn schon 2 Leute von dieser Orga davor gewechselt haben und dann wieder ein Kind hinkommt...)

Schule
Tolle Schule und tolles Schulsystem – deutlich besser, als bei uns! Kann man nur empfehlen.

Familie
Meine erste Gastfamilie war leider sehr enttäuschend und der Wechsel sehr mühsam – musste übergangsweise über das Wochenende nochmals zu einer anderen Familie. Meine neue Familie war dann aber unglaublich toll und sie sind wie eine zweite Familie zum Glück für mich geworden!