Auf ins Abenteuer Schüleraustausch

Vergleiche kostenlos über 1.500 Programme von 25 Organisationen

#07 Mehr Stimmen, mehr Diversität! Der X-CHANGE Podcast hat Zuwachs bekommen!

Helene, Paulina, Karolina und Jolina bereichern ab sofort den X-CHANGE Podcast! In dieser Episode stellen sie sich euch vor und geben einen ersten Einblick in ihre Auslandsjahr-Erfahrungen.

Ab sofort enthält der X-CHANGE Podcast Unterstützung von weiteren Returnees! Diana und Sima, Helene und Paulina sowie Karolina und Jolina teilen ab jetzt regelmäßig ihre Erfahrungen mit euch. In dieser Episode beantworten die zwei neuen Teams zehn grundlegende Fragen zu ihrem Auslandsjahr, sodass du sie schonmal etwas besser kennenlernen kannst, bevor die vier in den folgenden Episoden viele detailreiche Stories aus ihren Auslandsjahr-Erinnerungen erzählen werden!

Die Fragen: Wo und wann hast du dein Auslandsjahr gemacht? Wie war deine Gastfamilie aufgebaut und habt ihr eigentlich noch Kontakt? Was war dein erster Eindruck von deinem Gastland? Beschreibe dein Auslandsjahr in nur drei Worten Was ist dein Lieblingsessen oder dein Lieblingsrestaurant in deinem Gastland? Was ist dein Lieblingsfeiertag oder deine Lieblingstradition im Gastland? Was war dein Lieblingsfach oder Lieblingsclub in der High School? Homecoming vs Prom - Was fandst du besser? Hast du irgendwelche Regeln gebrochen? Würdest du sagen, dein Auslandsjahr war das beste Jahr in deinem Leben?

Die Podcast Teams stellen sich vor:

Team 1: Sima und Diana sind das Urgestein, mit ihnen fing alles an. Die beiden haben ihr Auslandsjahr 2018/19 in den Vereinigten Staaten gemacht - Sima in Kalifornien, Diana in Florida.

Team 2: Helene hat ihr Auslandsjahr 2018/19 in Ontario, Kanada gemacht, von dessen Schönheit sie überwältigt war. Paulina war 2019/20 für ein halbes Jahr in South Carolina. Bis zum Ende hin war sie entzückt von dem Ort und den Menschen dort.

Team 3: “Ich war im Norden von Idaho. Die meisten haben noch nie davon gehört oder verwechseln es mit Iowa”, das sagt Karolina zu ihrem Gaststaat, in dem sie 2019/20 ihr Auslandsjahr verbracht hat. Eins ihrer persönlichen Highlights war Homecoming, denn das fiel auf denselben Tag wie ihr Geburtstag. Jolina war 2019/20 für ein Jahr in Adelaide, Australien und begeistert von der Multikulturalität und Offenheit der Australier*innen

Themenübersicht 00:00 - 03:52 Intro und big news 03:52 - 06:37 Die Fragen 06:38 - 15:18 Helene und Paulina 15:19 - 28:54 Karolina und Jolina 28:55 - 30:31 Outro

Dein Aufenthalt

Während du in deinem Schüleraustausch bist, wirst du sicher das ein oder andere Mal vor Herausforderungen stehen oder Fragen haben, die nicht sofort geklärt werden können. Um dir diese Situationen zu erleichtern findest du hier ein paar Tipps und Hinweise. Wir beantworten dir folgende Fragen:

  • Wie gehe ich mit schwierigen Situationen um?
  • Kann ich meinen Austausch verlängern oder verkürzen?
  • Wie läuft das mit dem Arztbesuch in einem anderen Land?
  • Was ist, wenn ich einen Unfall habe?

Diese Informationen werden dir mit Sicherheit helfen, dein Austauschjahr ohne große Probleme zu meistern!

Stipendien - Ein Überblick

Die Frage, wie der Schüleraustausch finanziert werden soll, ist für viele angehende Austauschschüler ein Stolperstein. Stipendien können hier eine Lösung darstellen. Sowohl staatliche Stipendien als auch von der Austauschorganisation geförderte Stipendien haben bestimmte Anforderungen. Erfahre mehr zum Thema Stipendien und deren Voraussetzungen.

X-CHANGE - Die Auslandsjahr Community

Willkommen in der größten unabhängigen Community zum Auslandsjahr. In der X-CHANGE Community treffen zukünftige, aktuelle und ehemalige AustauschschülerInnen aufeinander, um ihre Auslandsjahr-Erfahrungen zu teilen und sich gegenseitig Tipps zu geben. Lass dich inspirieren oder werde direkt Teil der Community!

Top Austausch-Organisationen