bewertete am 26.08.13 den "Schüleraustausch USA" mit GIVE G. f. Internationale Verständigung mbH

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Ich kann mich eigentlich rückblickend nicht beklagen. Das Jahr war super schön und das ist doch eigentlich alles was zählt!

Vorbereitung:
Das Vorbereitungsseminar war gut organisiert und einmal im Monat gab es eine kleine Broschüre.

Betreuung:
Ich musste eigentlich während meiner Zeit nur gegen Ende Kontakt mit GIVE aufnehmen.

Ansprechpartner:
Ich hatte sowohl in den USA als auch in Deutschland immer einen Ansprechpartner, in USA war die Ansprechpartnerin allerdings die beste Freundin meiner Gastmutter.

Familie:
Am Anfang hat es sehr gut geklappt, aber da meine Gastschwester ein Einzelkind ist, gab es gegen Ende Probleme.

Schule:
Die Schule und die Lehrer waren einfach nur spitze. :)