bewertete am 11.02.15 den "Schüleraustausch Kanada" mit iSt Internationale Sprach- und Studienreisen GmbH

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner
Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net

Vorbereitung:
Zur Vorbereitung hat man immer Briefe à 3-5 Seiten zu geschickt bekommen, die einene auf den Aufenthalt vorbereitet hatten und offene Fragen geklärt haben und einem die Angst vor manchen Dingen genommen hat. Außerdem gab es ein Treffen mit einer Übernachtung

Betreuung:
Mit der Betreuung war ich sehr zufrieden. Auf dem Hinflug wurden wir auf unserem Flug von Frankfurt nach Vancouver von einem der iST Mitglieder begleiten und ebenso auf dem Rückflug.

Ansprechpartner:
Von der organisation an sich nicht, jedoch habe ich auch keine benötigt. Von der Schule gab es aber einen Lehrer, der für alle Austauschschüler zuständig war und an den man sich bei Problemen jeglicher Art wenden konnte.

Familie:
Meine Gastfamilie hatte zwei kleine Kinder, was für mich eine große Umstellung war, da ich zwei ältere Brüder habe. Ich wurde von Tag 1 total gut aufgenommen und habe mit meiner Gastfamilie auch Weihnachten und Silvester verbracht, was ein einmaliges Erlebis war, aufgrund der anderen feirerweise. Ich hatte noch eine Gastschwester aaus Mexiko, mit der ich mich auch total gut verstanden habe. Ich hatte keinerlei Probleme mit meiner Gastfamilie.

Schule:
Meine Schule, die Westview Secondary School in Maple Ridge, war einfach total toll. Man hatte viele Möglichkeiten durch die zahlreichen fächer- und Außerschulischen Angebote, wie Feldhockey, Basketball oder Volleyball. Die Lehrer waren die besten Lehrer die ich je hatte und wahrscheinlich je mals haben werde. Ich habe noch nie so offene und engagierte Lehrer wie dort getroffen. Mein Schulaufenthalt hätte nicht besser sein können.