Bewertungen iSt

  • Organisation: GYG
  • Organisation: HiCo
  • Organisation: Stepin
  • Organisation: IMB
  • Organisation: AIFS
  • Organisation: ISKA
  • Organisation: IE
  • Organisation: Experiment
  • Organisation: ASSE
  • Organisation: AFS
  • Organisation: STS
  • Organisation: YFU
  • Organisation: CAMPS
  • Organisation: Do it!
  • Organisation: team
  • Organisation: DFSR
  • Organisation: Xplore
  • Organisation: SouthernCross
  • Organisation: ODI
  • Organisation: GIVE
  • Organisation: Ayusa
  • Organisation: iSt
  • Organisation: TREFF
  • Organisation: Partnership
  • Organisation: EF
  • Organisation: TravelWorks
  • Organisation: IHF

bewertete am 11.02.20 den "Schüleraustausch Kanada" mit iSt Internationale Sprach- und Studienreisen

Familie
Schule
Vorbereitung
Betreuung
Ansprechpartner

Meine Vorbereitung hat bei einem Informationstreffen in Düsseldorf angefangen, bei dem ich alle Informationen zu Kanada , meiner Region und vorallem zu meiner Schule bekommen habe. Dabei habe ich schon eine riesige Vorfreude auf mein Abenteur bekommen und konnte es kaum noch abwarten. Ich wollte direkt los , am besten direkt !!!
Der nächste Schritt war dann meine Schulauswahl, welche ich gemeinsam mit meinen Eltern getroffen habe. Ich war direkt mehr als überzeugt von dem Schulangebot, Vorallem dem Sport und den Fächern.
Nach der richtigen Anmeldung ging es dann zum nächsten Vorbereitungstreffen, bei dem ich dann viele Jugendliche kennengelernt habe , die dann mit mir nach Kanada geflogen sind. Bei dem Treffen wurden uns alle Fragen beantwortet und allgemeine Informationen gegeben. Es war einfach super toll und die Menschen waren alle super nett. Dort habe ich dann meine ersten Freundschaften auf meiner Kanada Reise gemacht. Dieses vorbereitungswochenende war einfach super toll und danach habe ich mich nochmal viel sicherer gefühlt, da uns die Angst vor Heimweh oder anderen Problemen genommen wurde.

Die Betreuung war von Anfang an super. Ich hatte bei meinem Hinflug Probleme mit meinem Visum beim Boarding, hatte aber direkt Hilfe von einer iST-Mitarbeiter, die mit uns geflohen ist. Der begleitet Hinflug hat mir sehr viel Sicherheit gegeben , da es mein erster so langer Flug war. Ich habe die Toronto-Experience gemacht, und bei dieser waren Begleiter mit uns da, die uns wine unvergessliche Zeit ermöglicht haben . Ich habe mich die ganze Zeit so sicher gefühlt. Auch in Vancouver hatte ich eine gute Betreuung vor Ort. Egal ob in der Schule oder von iST, die immer in Kontakt mit meinem deutschen und kanadischen Eltern standen . iST war immer erreichbar und hat alles versucht um mir so viel es geht zu ermöglichen. Die Organisation hätte nicht besser sein können!! Auch als es um meinen Rückflug ging , hatte ich eine sehr gute Betreuung !

Meine kanadische Schule, Argyle Secondary School, war einfach perfekt. Egal ob school Community, Fächer , Lehrer , Mitschüler , internationals, Teams.... es hat alles perfekt gestimmt ! Kanadier sind unfassbar freundlich und nehmen dich direkt herzlich auf, wenn du Interesse zeigst, mit Ihnen in Kontakt zu treten. Die Schule hat jeden Tag Spaß gemacht und ich bin gerne aufgestanden um mich auf den Weg zur Schule zu machen. Meine Fächer waren total cool, da sie komplett anders als in Deutschland waren. Ich hatte die Möglichkeit Art-Metal, Fotografie oder auch Accounting auszuprobieren. Außerdem hatte ich die Möglichkeit im Hockey Team zu spielen , mit dem wir unteranderem nach Vancouver Island zu Tunieren gefahren sind oder in andere Städte .

Meine Gastfamilie hat mich super lieb aufgenommen und viel Interesse gezeigt, eine neue Kultur kennenzulernen . Ich habe mir eine Gastfamilie mit einem mexikanischen Mädchen geteilt, welche auch super nett war. Wir haben super schöne Erinnerungen zusammen und hatten immer so viel Spaß zusammen. Wenn man offen auf alles zu geht kann eigentlich nicht wirklich was schief gehen. Ich habe nicht so viel mit meiner Gastfamilie unternommen, da ich viele kanadische Freunde hatte, mit denen ich lieber Zeit verbracht habe. Das war aber meine Einstellung . Insgesamt hatte ich eine super Zeit mit meiner Gastfamilie und wir hatten immer viel Spaß !!