#29 Urlaub mit der Gastfamilie

Karolina und Jolina berichten von ihren Ferien während ihres Schuljahres im Ausland.

Stimmt es, dass man immer in allen Ferien weg fährt und durchgehend mit seiner Gastfamilie unterwegs ist und dadurch das ganze Land zu sehen bekommt?

Wenn es um Ferien im Auslandsjahr geht, hat jeder Austauschschüler andere Erfahrungen. Nicht nur weil jedes Land andere Ferien hat, sondern auch weil es einen Unterschied macht, ob man für ein ganzes oder nur ein halbes Jahr ins Ausland geht. Grundsätzlich unterscheidet man aber zwischen Sommerferien, Herbstferien, Weihnachtsferien und Frühlingsferien. Wenn man möchte kann man lange Wochenenden sowie schulfreie Tage (Feiertage, student free days, end of semester/quarter, …) auch dazu zählen, denn das sind oft Tage, an denen man etwas mit seiner Gastfamilie unternimmt.

Jolina hatte zum Beispiel während ihrem Auslandsjahr 9 Wochen Sommerferien, da sie in Australien war. Karolina in den USA hatte sowas zum Beispiel nicht. Sie hatte aber, wenn es um Urlaub geht, das Klischee Auslandsjahr schlechthin. Karolina reiste mit ihrer Gastfamilie nach Portland/Oregon, Seattle/Washington, Mexico und Kanada und hatte wirklich Glück, so viel sehen zu können. Eventuell ging da auch der ein und andere normale Schultag drauf. Jolinas Gasteltern haben sehr viel gearbeitet, auch während den Ferien und dadurch war es bei ihr eher schwieriger, mit ihnen zu verreisen. Sie haben es dann aber geschafft gemeinsam nach Melbourne zu fahren und abgesehen davon hat Jolina die Chance genutzt, mit einer externen Organisation einen Trip zu machen. Der Vorteil an solchen organisierten Reisen ist, dass es wirklich nur Austauschschüler sind und das mega viel Spaß macht.

Alternativen zu Trips mit der Gastfamilie wären zum Beispiel noch Roadtrips mit Freunden (sofern es die Organisation erlaubt) oder gemeinsam mit anderen Austauschschülern und deren Gastfamilien zu verreisen. Da erinnert sich Jolina gerne an einen Camping-Trip ins australische Outback zurück.

Reisen während dem Auslandsjahr sind aber auch mit einem relativ hohen Aufwand verbunden. Meistens müssen die Gasteltern und die eigenen Eltern Papiere unterschreiben, die erlauben, dass man mit “externen Personen” reisen darf. Das kommt aber natürlich auch auf das Gastland und das Zielland an. Oft muss man auch bei der Schule einige Zeit vorher einen Antrag stellen, falls man während der Schulzeit fehlen sollte.

Aber wer bezahlt denn eigentlich den Urlaub? Das sollte man am besten immer so früh wie möglich klären, damit es dann nicht irgendwann zu unangenehmen Unklarheiten kommt. Wenn die Gastfamilie euch darauf einlädt, dann zahlen sie in der Regel auch. Auf das sollte man sich aber nicht verlassen und lieber fragt man einmal zu viel.

Karolina und Jolinas Fazit: Urlaub gehört nicht immer dazu, zumindest mit der Gastfamilie nicht. Aber man kann auf jeden Fall immer das beste aus der Situation machen. Es gibt organisierte Reisen und viele andere Möglichkeiten, etwas vom Land zu sehen. Reisen sollten jedoch nicht immer das Hauptaugenmerk sein. Man kann auch ohne große Reisen ein tolles Auslandserlebnis haben.

Themenübersicht:

  • Arten von Ferien
  • Welche Möglichkeiten gibt es? (Gastfamilie, externe Organisationen)
  • Aufwand
  • Wer zahlt den Urlaub?

X-CHANGE - Der Auslandsjahr Podcast

Du träumst von einem Schüleraustausch? Wir geben dir Tipps und informieren dich über alles, was du vor deinem Auslandsjahr wissen musst. Wir waren selbst für 10 Monate in den USA und werden dir immer wieder spannende Einblicke in unsere Auslandsjahr-Erfahrungen geben. Hier im Podcast gibt es für dich exklusive Stories, die wir sonst noch nirgends erzählt haben. Viel Spaß beim Hören!

Top Austausch-Organisationen

logo von Kulturwerke Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net

Kulturwerke


4.66 / 242 Bewertungen
18 Wertungen in den letzten 6 Monaten
105 Austauschprogramme
bestbewertet
logo von GIVE Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net

GIVE


4.5 / 192 Bewertungen
17 Wertungen in den letzten 6 Monaten
97 Austauschprogramme
bestbewertet
logo von Experiment Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net

Experiment


4.0 / 167 Bewertungen
11 Wertungen in den letzten 6 Monaten
113 Austauschprogramme