#68 Das Placement - wo mache ich mein Auslandsjahr (mit Gast Amelie)

Es ist eins der ausschlaggebendsten Dinge im Auslandsjahr: wo und vor allem mit wem wird man wohnen? In einer Großfamilie auf einer Farm irgendwo im Nirgendwo oder vielleicht mit einem älteren Ehepaar in einer Großstadt? Das Placement ist definitiv ein sehr wichtiger Bestandteil eines Auslandsjahres. Doch wie ist es so im Vergleich? Wo und wie lebt es sich am besten? Genau darum geht es in dieser Episode des X-CHANGE Podcasts.

In dieser Folge haben Karolina und Jolina einen Gast: Amelie. Amelie hat ihr Auslandsjahr in einem Vorort von Los Angeles, USA, verbracht - das Traumplacement vieler Austauschschüler/innen. Als Placement bezeichnet man im Auslandsjahrjargon alles rund um die Lebensumstände während des Aufenthaltes. Wo wohnt man? Wie sieht die Gastfamilie aus? etc. Es gibt einige Möglichkeiten, im Voraus Einfluss darauf zu nehmen, oder aber man überlässt es dem Zufall/Schicksal und schaut, wo man letztlich platziert wird. Typischerweise hat man als zukünftige/r Austauschschüler/in eine recht gute Idee, wie Ort und Gastfamilie auszusehen haben, sodass man unter Umständen etwas voreingenommen ist. Über die Vor- und Nachteile von gewissen Placements unterhalten sich Karolina, Jolina und Amelie, deren Placements sich recht doll voneinander unterscheiden. Die drei unterhalten sich ebenfalls über ihre Hoffnungen vor dem Erhalt sowie ihre Reaktion auf ihr Placement und tauschen sich darüber aus, was das „perfekte Placement“ eigentlich bedeutet.

Themenübersicht:
00:00-02:11 Intro
02:12-02:43 Vorstellung Amelie
02:44-03:22 Was ist das Placement eigentlich?
03:23-06:49 Staaten/Ortswahl vs Zufall? Und wie war das bei uns?
06:50-09:25 Familienzusammensetzung
09:26-12:40 Unsere Placements
12:41-15:09 Unsere Reaktion auf unser Placement
15:10-16:35 Ist es reizvoll nicht zu wissen wo man hinkommt?
16:36-17:23 Pre-Placements - Was ist das?
17:24-18:47 Wann haben wir unsere Gastfamilien bekommen?
18:48-23:56 Das „perfekte“ Placement
23:57-30:08 Wohlfühlen in der Gastfamilie
30:09-31:21 Tipps zum Placement
31:22-34:07 Outro

Gastfamilie

Die Gastfamilie ‒ wer ist nicht nervös bis er eine Familie hat und hofft, dass sie toll ist und das Kennenlernen gut verläuft? Damit du etwas entspannter an diese Phasen herangehen kannst, haben wir hier ein paar Tipps und Infos zur Gastfamilie und dem Leben mit ihr zusammengestellt.

Wie findet die Austauschorganisation meine Gastfamilie?

Während deines Schüleraustausches wirst du ein Jahr bei einer Gastfamilie wohnen und ein Teil von ihnen werden. Doch wie findet die Austauschorganisation die richtige Gastfamilie für dich? Welcher Prozess steckt dahinter? Hat man darauf Einfluss oder kann man Wünsche äußern? Wie die passende Gastfamilie für dich gefunden wird erfährst du hier.

X-CHANGE - Der Auslandsjahr Podcast

Du träumst von einem Schüleraustausch? Wir geben dir Tipps und informieren dich über alles, was du vor deinem Auslandsjahr wissen musst. Wir waren selbst für 10 Monate in den USA und werden dir immer wieder spannende Einblicke in unsere Auslandsjahr-Erfahrungen geben. Hier im Podcast gibt es für dich exklusive Stories, die wir sonst noch nirgends erzählt haben. Viel Spaß beim Hören!

Top Austausch-Organisationen

logo von Kulturwerke Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net

Kulturwerke


4.68 / 234 Bewertungen
11 Wertungen in den letzten 6 Monaten
105 Austauschprogramme
logo von IE Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net

IE


4.23 / 381 Bewertungen
3 Wertungen in den letzten 6 Monaten
122 Austauschprogramme
bestbewertet
logo von GIVE Geprüfte Bewertung - Schueleraustausch.Net

GIVE


4.5 / 188 Bewertungen
14 Wertungen in den letzten 6 Monaten
97 Austauschprogramme